Flugreise nach Australien??? brauche Rat

M

Mirjam

Hallo Bettina,

wir haben zwar noch keine Erfahrung mit Flugreisen und Kind, haben aber vor Vici mal den Trip nach Oz gemacht und dabei viele Familien mit Babies kennengelernt.

Viele Familien hatten eine Isomatte mit und eine extra Wolldecke und haben ihr Kind dann zu ihren Füssen hingelegt - die haben alle friedlich geschlummert. Es klappte alles offensichtlich wunderbar. In Singapur hatten wir dann ja auch die Möglichkeit durch einen Pickobello-Flughafen zu wandern (man kann da ohne Eckel vom Fußboden essen - so sauber ist manch Restauranttisch in Deutschland nicht!!)

Australien ist extrem Kinderfreundlich und einfach ein Traum - NEID!

Ich würds machen, erst recht, wenn ihr die Möglichkeit habt vor Ort erstmal in einem "Privathaushalt" unter zu kommen.

Ich weiß ja nicht, wie es nach dem großen Buschbrand in den Blue Mountains aussieht, aber solltet Ihr Euch ein Wohnmobil mieten, dann fahrt von Glenbrock aus nach Euroka Clearing. Es ist eine wunderschöne Lichtung im Urwald mit einer riesen Überaschung - Wilde Kangaroos!!!
Sie sind Autos und Menschen so weit gewöhnt, dass sie weiter auf der Lichtung grasen und rumhopsen, es ist ein Traum. Die Lichtung hat ein Dunny und fließend Wasser und viele Barbeques mit Holz (alles kostenlos und sehr gepflegt und trotzdem ist es Wildnes)

Bitte, bitte, solltet Ihr fahren, dann melde Dich bitte und erzähl mal!!

ICH HAB FERNWEH - SYDNEY IST SOOOOO TOLL :jaja: