Flug mit Iberia

P

padsi02

:help: Hallo alle miteinander, ist hier jemand schon mal mit Iberia geflogen??? Wie kinderfreundlich sind die denn so? Wir fliegen im September das erste Mal mit unserem Schatz in den Urlaub und nun wollte ich fragen, wie das mit dem Buggy aussieht ob man den bei Iberia bis ins Flugzeug mitnehmen darf oder ob ich den aufgeben muß und wieviele Gepäckstücke darf ich dann noch mitnehmen?
Oh man, Fragen über Fragen, aber vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich habe schon eine E-mail an Iberia geschickt, aber daraus werde ich nicht schlau :( .

Grüssle von Simone :blume:
 

Jesse

sprachlos im Spreewald
25. Juli 2002
10.532
1.274
113
44
In der tollsten Strasse der Welt
Hallo Simone

Erstmal herzlich willkommen im Forum :winke:
Generell ist es so, das man die Buggy´s bis zum direkten Einstieg in den Flieger bei sich behalten darf. (Du gibst in dann beim reingehen ab) Das mit dem Gepäck macht jede Fluggesellschaft anders, bei manchen darfst Du für´s Kind auch welches mitnehmen und bei manchen eben nicht. Kinderfreundlich sind eigentlich alle mir bekannten Fluglinien (mit Iberia bin ich leider noch nicht geflogen) und es dürfte eigentlich keine größeren Probleme geben. Wegen der Gepäcks kannst Du auch noch mal in Deinem Reisebüro nachfragen, die wissen auch immer ziemlich bescheid.


Ich hoffe, ich konnte wenigstens ein bisschen helfen
LG Jesse
 

Alley

Miss Ellie
14. April 2002
9.139
0
36
Hallo simone,

was steht denn in dem Mail??
Wir sind im letzten Jahr mit Air Berlin geflogen und die haben uns den Buggy nicht mit zum Einstieg gelassen, den mussten wir als Sperrgepäck aufgeben.
Ich denke, da nichts anderes auf der Homepage steht, musst du den Buggy aufgeben. Ruf doch mal an. Du kannst mir auch mal das mail schicken, vielleicht werde ich schlauer draus...

Gepäck siehe hier:
http://www3.iberia.com/iberia_de/guia_3.jsp?nivel_3=06&elem_sel=6

Liebe Grüsse
Sabine