@Florence Frage wegen Ausschlag

A

AVE

Gehört zum Inventar
30. Januar 2006
3.444
0
36
Hallo Anke !

Ausnahmsweise frage ich hier mal wegen eines Hautausschlags meinerseits.

Ich habe überwiegend auf dem Bauch und auf dem Rücken kleine Pustelchen, die unwahrscheinlich jucken und ich muss mich wirklich sehr zusammen reißen, dass ich mich nicht kratze. Vermutlich liegt es an einer neuen Sorte Weichspüler, den ich wohl nicht vertrage.

Jedenfalls habe ich hier zu Hause Betnesol-V Salbe liegen, die man ja durchaus bei solchen Symptomen anwenden kann.

Im Beipackzettel steht jedoch drin, dass man diese Salbe nicht benutzen soll, wenn man schwanger ist bzw. man schwanger werden will. Und da wir das ja wollen, ich allerdings ja gar nicht weiß, wann es denn klappt mit dem schwanger werden, bin ich ein wenig verunsichert und traue mich gar nicht, die Salbe zu benutzen.

Kann man davon ausgehen, dass so eine allergische Reaktion auch ohne Cortison schnell wieder abklingt ? Was kann ich sonst tun ? Ich habe schon einen großen Teil meiner Kleidungsstücke erneut gewaschen - ganz ohne Weichspüler natürlich - und habe dieses Zeugs aus unserem Haushalt verbannt und werde wohl künftig ganz darauf verzichten.

Vielleicht kannst Du mir ja weiterhelfen !

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße
Eva
 
A

AVE

Gehört zum Inventar
30. Januar 2006
3.444
0
36
AW: @Florence Frage wegen Ausschlag

So, habe vorhin starken schwarzen Tee aufgegossen, abkühlen lassen und Bauch, Brust und Rücken immer wieder mit einem in Tee getränkten Waschlappen abgetupft. Der Juckreiz ist auf jeden Fall schon weniger geworden. Ich möchte ungern Kortison nehmen vor allem nicht so großflächig.
 
A

AVE

Gehört zum Inventar
30. Januar 2006
3.444
0
36
AW: @Florence Frage wegen Ausschlag

Naja, so richtig gut ist es wahrlich noch nicht ! Sagen wir mal so: Mein Rücken sieht noch immer ziemlich schlimm aus, es ist jedoch auszuhalten. Unterhalb der Brust in der Hautfalte juckt es am meisten. Ist schon ziemlich unangenehm. Werde heute abend ein Bad mit Tannolact nehmen, hoffentlich bringt das was.
 
Florence

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.802
330
83
46
Velbert
AW: @Florence Frage wegen Ausschlag

Hallo Eva,
Leider auch bei Dir recht spät - im Moment plagen mich hier selbst einige Sorgen...

Wenn Du die Creme nicht über Wochen hinweg täglich benutzt, sondern wie in diesem Fall nur mal für ein, zwei Tage, dann brauchst Du Dir weder bei geplanter noch bei bestehender Schwangerschaft Sorgen zu machen.

Liebe Grüße, Anke
 
A

AVE

Gehört zum Inventar
30. Januar 2006
3.444
0
36
AW: @Florence Frage wegen Ausschlag

Hallo Eva,
Leider auch bei Dir recht spät - im Moment plagen mich hier selbst einige Sorgen...

Wenn Du die Creme nicht über Wochen hinweg täglich benutzt, sondern wie in diesem Fall nur mal für ein, zwei Tage, dann brauchst Du Dir weder bei geplanter noch bei bestehender Schwangerschaft Sorgen zu machen.

Liebe Grüße, Anke
Vielen Dank für Deine Rückinfo - habe die Salbe eben aufgetragen und hoffe, dass sie bald wirkt !

Liebe Grüße
Eva