Fischfilet mit Kräuterfrischkäse (ab Kleinkindalter)

S

Susanne26

Schnelles Fischfilet mit Kräuterfrischkäse

Zutaten für 4 Personen:

4 Rotbarsch- oder Seelachsfilets (bei TK vorher auftauen!)
200 g Kräuterfrischkäse, z.B. Exquisa Fitline
2 El Milch
1-2 Tl Senf

Zubereitung
Den Frischkäse mit der Milch und dem Senf mixen. Das Fischfilet mit etwas Küchentuch trockentupfen und in eine feuerfeste Auflaufform legen. Mit dem Frischkäse bestreichen und bei 250 Grad 20 Minuten backen.


Dazu passen Vollkornreis oder Salzkartoffeln und eine Schüssel Salat oder Brokkoli oder Spinat :)
 
NicSam

NicSam

Gehört zum Inventar
31. März 2003
2.448
0
36
38
Das klingt lecker!
hab ich gleich in meiner Rezeptsammlung abgespeichert:)
 
N

nici

keiner Titel
2. März 2003
10.433
0
36
Das klingt ja super: lecker, einfach und schnell! - Genau das richtige fuer mich :) und es hat nichts dabei, was Luca nicht essen darf :jaja:

Werd ich gleich morgen mal versuchen :-D
 
Kathi

Kathi

Dino
16. Oktober 2002
18.343
19
38
zu Hause
Ich habs heute gemacht und meine Männer und ich waren begeistert. Und der Aufwand hielt sich echt in Grenzen.