Fieber

llb

Gehört zum Inventar
26. April 2002
2.399
0
36
Hi, Petra,

Luca hat seit heute morgen Fieber, eben die letzte Messung 38,9.

Wie ist das, ab wann soll ich ihr ein Zäpfchen geben? Hätte ich das gleich machen müssen oder nur für die Nacht eines?

Sie schläft sehr viel...ich bin nämlich kein Freund von Medikamenten, aber bei der Kleinen weiss ich auch nciht, was gut und was falsch ist.

Sollte ich mit ihr raus gehen oder lieber drin bleiben?

Danke für eine schnelle Antwort.

Deine Chatfreundin Anja
 

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.103
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
Hallo Anja,

bin zwar nicht Petra, aber da ich ja auch eine Chatfreundin bin traue ich mich zu antworten :-D

Ich geben den Kindern erst bei weit über 39 Grad ein Fieberzäpfchen, damit der Körper sich selber helfen kann.
Du hast bestimmt schon auf Utes Fieberseite nachgesehen?
http://www.babyernaehrung.de/fieber.htm

Bei uns helfen Wadenwickel ganz gut.

Gute Besserung wünscht
 
A

anka

Hallo,

erstmal gute besserung. Ich finde es kommt auch auf den Zustand des Kindes an. Meiner Tochter merkst du Fieber zum Beispiel erst nach 39 an. Aber die kleine ist da etwas ander, sie ist dann auch gleich schlapp. So lange es ihm gut geht, solltest du auf Zäpfchen verzichten, so ab 39 sollte er es dann aber doch bekommen denke ich.

Sorry das die Frage eigentlich an Petra ging, habe ich erst jetzt gesehen...
 

llb

Gehört zum Inventar
26. April 2002
2.399
0
36
Hallo, Anka,

danke für deine Antwort, schlapp ist Luca Luisa schon, aber ich lasse es erst mal mit dem Zäpfchen.

Liebe Grüße
 

Katja

Löwenbändiger
28. März 2002
1.745
106
63
52
und von mir Gute Besserung und viele feuchte Küsse für die Maus

Deine Katja
 

Petra

desperate housewife
20. März 2002
9.822
2
38
:o Hilfe, gerade erst gesehen, sorry :???:

Gehts Luca besser?
Also Maja kriegt vor 39,5° eigentlich nie ein Zäpfchen. Wenn du es ihr so früh gibts, kannst du nicht rausfinden, ob der Körper das Fieber selbst reguliert hätte.
Ist sie sehr unruhig dabei und findet nicht in den Schlaf, würde ich eher ein homöopathisches Viburcol-Zäpfchen nehmen und gegen das Fieber Wadenwickel machen. Reicht meistens schon dicke :jaja: .

Dickes :bussi: und hoffentlich bis bald (hab Chat-Verbot gekriegt :heul: )