fast nur am schreien

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.103
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
hallo tati

till hat von seiner patentante einen babyschwimmkurs zur taufe geschenkt bekommen. :)
aber nicht ich gehe mit ihm da hin, sondern meine freundin.
wenn ich im urlaub mit till ins schwimmbad gegangen bin, hat es keine probleme gegeben. :jaja:
bei marion fängt er an zu schreien und brauch ewige zeit um sich ans wasser zu gewöhnen.
dann ist es gut und er hat spass. wenn dann das singen anfängt, geht das theater wieder los. :o
ansonsten schreit er nieeeeee.
er kennt meine freundin gut.
sie glaubt, das ihm das alles nur zu laut ist.
morgen gehe ich mit ihm hin um zu sehen ob es daran liegt.
eigentlich ist till absolut unkompliziert und hat auch bei anderen keine probleme.
hast du so etwas schon mal erlebt?
beim ersten kurstag war allerdings das wasser zu kalt. vielleicht lag es daran?? :-?
naja-morgen wissen wir mehr.

liebe grüsse von
_________________
Birgit mit Till *21.12.01 und Lea *24.03.95
 
T

Tati

Hallo Birgit,

ja, das gibt es.
Wir haben z.Z. einen Dreijährigen, der normalerweise mit Mama und Papa kam. Mama hat nun ein Baby bekommen und kann nicht mehr mit. Papa war auch schon zwei Mal verhindert und der Junge kam einmal mit Opa und ein anderes Mal mit seinem Onkel.
Tja, mitgemacht hat er eigentlich nicht. Er hatte beide an der Nase rumgeführt und seinen Kopf durchgesetzt.
Wenn Papa mitkommt, ist alles prima.

Warte jetzt mal morgen ab und berichte aus deiner Sicht, wie es ist. Was anders ist, was im Urlaub anders war. Vielleicht probiert er bei deiner Freundin seine Grenzen aus.
Warten wir mal ab. :jaja:


Lieben Gruß Tati
 

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.103
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
schön das es auch noch andere kinder gibt, die ihre eltern veräppeln :-D
ich denke das das bei till auch so ist. :jaja:
leider konnte ich heute mit ihm nicht hingehen.nächste woche werde ich berichten.

liebe grüsse von
 

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.103
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
hallo tati :winke:

heute war ich mit till beim babyschwimmen und alle konnten nicht fassen, dass das das (boh 3 mal das :-D ) gleiche kind war. :)
es hat ihm mit mama alles spass gemacht, bis auf die spielchen in rückenlage.
meine freundin brauchte 15 minuten um mit ihm ins wasser zu kommen.
ich war in 2 minuten drin.
ab heute werde ich dann wohl mit ihm hingehen.

liebe grüsse von
 

Davids_Mama

Gute Fee
6. August 2002
11.108
0
36
43
Das ist doch schön....ich finde es immer wieder super wie David im Wasser aufgeht...da kann er noch so müde sein.....die ganze halbe Stunde hälter seine Beinchen nicht einmal still...danach schläft er locker 4 Stunden durch....Mama hat zeit viel im haushalt zu schaffen ;-)
 
T

Tati

Sehr gute Entscheidung!

(Das erste "das" muss "dass" heißen. :) ) Tja, da kommt halt wieder die Lehrerin raus! :-D (Späßchen!!!!)

Dann geht doch zusammen hin, du und deine Freundin. Das freut dann bestimmt Till.

Rückenlage wollen die wenigsten Kinder. Ich habe eigentlich noch keins gesehen, das es mit Freude macht. ich lasse es in unseren Kursen mittlerweile bleiben, wozu, wenn es keinem gefällt?


Lieben Gruß und viel Spaß im Wasser
Tati :tati: