fast ein jahr und der speiseplan

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von alex333, 1. Dezember 2005.

  1. hallo!

    lilli hat in 2 wochen ihren ersten geburtstag! aufgrund von allergien/unverträglichkeiten war das thema essen schon von beginn an ein jammer!
    trotz unserer schwierigkeiten bei lilli neue dinge einzuführen und einer (bis jetzt) obstunverträglichkeit nimmt sie recht ok zu- sie ist keine schwere, hat aber bei einem geburtsgewicht von 2970g nun 9 kg und nimmt ca 100g die woche zu.
    da sie laut ärzten noch keine andere milch bekommen soll, trinkt sie weiterhin pregomin- ca 400 ml am vormittag(ich kann ihr ja nicht 3 mal gemüse geben?).
    mittags erhält sie weiterhin die 4 monatsgläschen( da sie auch karotten nicht verträgt sind wir auch da eingeschränkt) ca 11/3 gläschen mit rapsöl aufgepeppt.da sie erst 4 zähne hat sind reiswaffeln oder anderes stückiges kein thema, sie würgt und erbricht dann auch.
    nachmittags bekommt sie auch ein gemüseglas, aufgepeppt mit flocken und öl, ca. 210 g.
    abends dann ca 250 g brei mit pregomin gemacht. seit dem winter bekommt sie vitamintropfen.
    nachts schläft sie durch und ist auch sonst rundum quietschfidel!
    ich würde ihr so gerne brot geben, aber bis jetzt hat sie ausser reisflocken und mais kein getreide vertragen( nicht mal hafer!).
    ich hoffe, ihr könnt mir ein paar tipps geben, ich fühle mich schon wie eine rabenmutter mit diesem beschränkten speiseplan.gemüse dass es nicht in gläschen gibt(erbsen,brokkoli) koche ich auch selber.
    danke, auch für die geburtstagswünsche an mich!
     
  2. AW: fast ein jahr und der speiseplan

    hi alex, vielleicht mag lilli avocado ?
     
  3. AW: fast ein jahr und der speiseplan

    hallo,

    habt ihr schon mal von Hipp "Zucchini mit Kartoffeln" ab dem 4. Monat versucht und Kürbis???

    Ist bei Nina das Lieblingsgläschen und muß als Basis auch an die anderen Gläschen mit dran.

    Nina wird nächste Woche 1 Jahr und ist in Ihrem Essen auch etwas eingeschränkt: zwar nicht durch Allergien aber durch Ihren Geschmack und Ihren einen Zahn, den bisher nur hat. Und außerdem verweigert sie Milch aus jeglichenm Gefäß. Außerdem würgt und erbricht sie auch sofort bei allem, was nicht ganz ihr Geschmack ist. Trotzdem hat sie es auch von 2390gr Geburtsgewicht auf 9,2kg mit knapp 1 Jahr geschafft.

    Also, alles Gute und nicht verzweifeln
    Katja
    Katja
     
  4. AW: fast ein jahr und der speiseplan

    danke für eure tipps!
    lustig, zucchini mit kartoffel ist lillis absoluter favorit!auch kürbis isst sie recht gerne!
    seit einigen tagen verweigert sie das 2. fläschen am vormittag(sie trinkt überhaupt nicht gerne aus den flaschen, aber auch die trinklerntassen sind nur ein mässiger erfolg)...
    habt ihr ´nen tipp, was ich ihr als 2. frühstück servieren kann? um ca. 6 uhr früh bekommt sie weiterhin so 200 ml pregomin.
    danke!:bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...