Faschingskostüm für erwachsenen Teenie

Sonne

Sonne

Gehört zum Inventar
6. März 2003
2.701
138
63
Niedersachsen
Eigentlich dachte ich ich bin durch damit und war froh das Thema abschließen zu können....

Mein Großer macht ja ein FSJ im Kindergarten. Seines Zeichen ein absoluter Faschingsmuffel, aber er sieht ein, eine Verkleidung ist ein Muss. Und er, ich übrigens auch, ist vollkommen ideenlos.

Nichts mit Schminke, nichts großartiges zum Verkleiden. Er fährt mit Zug und Fahrrad zum Kindergarten, es muss also auch draußen „unsichtbar“ sein. Das einzige was uns einfällt wäre Pirat, Kopftuch um, drei Tage nicht rasieren und Augenklappe (die aber blöd ist wegen seiner Brille).

Ihr habt doch immer tolle Ideen, fällt Euch noch etwas ein?

Danke,

LG Nele
 
Muttertier

Muttertier

Gehört zum Inventar
14. Juli 2008
2.379
141
63
Zauberer? Einfach schwarz anziehen, ein Zylinder und ein Umhang in rot/Gold , eventuell noch ein Zauberstab
 
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
6.429
940
113
Maler. Es gibt doch diese Einweg-Maleroveralls. Ein paar Farbspritzer drauf, fertig. Man könnte dann aus Papier noch so einen Malerhut basteln und bunt anmalen.
 
Brini

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.494
430
83
Südschwarzwald
Arzt? Weisser Kittel (Malerkittel o.ä. ) und ein Stethoskop um den Hals (da gibts doch billigen Arztköfferchen für Kinder). Kann er gut im Rucksack transportieren :)
 
Sonne

Sonne

Gehört zum Inventar
6. März 2003
2.701
138
63
Niedersachsen
Nein, Motto gibt es keines.

Parkscheibe - you made my day :kugeln:

Aber ob die Zwerge das kennen? Dabei fällt mir ein - Ampel, damit können die bestimmt was anfangen. Vorne rot-gelb-grün, hinten die Ampelmännchen.