Falsches Auftreten?

P

pummelchen

Hallo,

gibt es soetwas schon im Alter von 19 Monaten?

wenn man die Sohlen der Schuhe betrachtet, fällt auf, daß sie einseitig abgerieben sind
heißt dies es liegt jetzt schon eine Fehlstellung vor in Richtung Senk-Spreizfuß?

muß man da schon etwas tun?
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.820
466
83
48
Velbert
AW: Falsches Auftreten?

Hallo,
Ich würde es erstmal weiter beobachten und bei Gelegenheit einen solchen Schuh mal dem Kinderarzt zeigen.
Grundsätzlich haben Kleinkinder aber im Alter Deiner Kleinen eher X-Beine (im Gegensatz zu den O-Beinen der Laufanfänger) mit einer Fußstellung, die den Knick-Senk-Füßen beim Erwachsenen entsprechen. Das gleich aber nur die X-Beine aus - wenn das Kind sich auf die Zehenspitzen stellt, sieht man sehr schnell ein schönes, gesundes Fußgewölbe.
Wie gesagt, zeig es beim Kinderarzt, aber Sorgen würde ich mir nicht machen.
Liebe Grüße, Anke
Ich würde mir also keine Sorgen machen
 
P

pummelchen

AW: Falsches Auftreten?

danke

genau scheinen x beine zus ein, da die innenseite der sohlen abgewetzter sind
 

lena_2312

Fotoholic
12. Mai 2005
21.282
8
38
45
Burgstädt
AW: Falsches Auftreten?

:winke:
Lena hatte im letzten jahr auch die Schuhsohlen beim Rennen immer mal aneinander gerieben und so waren die innen auch abgeswetzter. Vielleicht liegts auch mit da dran.
LG Uta