erfrischend: Rösti mit Lachs und Quarksauce! (Trennkost)

Brini

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.805
728
113
Südschwarzwald
Hallo zusammen,

da es zur Zeit total heiss ist, möcht ich euch mal eines meiner Leibgerichte vorstellen! Ich habe das Rezept aus einem Trennkost buch, und es ist wirklich erfrischend!

Man nehme:

Eine Rösti (gekauft oder selber gemacht)
250 gramm magerquark
1/2 Paprika
150gramm geräucherten Lachs fein geschnitten


Die Rösti goldgelb braten :pfannkuc:
währenddessen den Quark in eine Schüssel, nach belieben würzen (Paprika, Aromat, Maggi, Peffer, Dill, Salatkräuer oder was ihr gerne mögt.)

Die halbe Paprika entkernen und in Würfel schneiden, beigeben.
Danach die Rösti auf den Teller, einen guten Klecks Quark dazu und ein bis zwei Scheiben vom lachs!


guten Apettit!!!! :mampf:


Liebe Grüsse Sabrina
 
Corie

Corie

Gehört zum Inventar
14. November 2002
5.447
1
38
38
Schweiz
Hallo Brini!

Das Menu klingt wirklich lecker, aber ich hab leider Lachs nicht gern, aber das könnte man sicher auch mit Thon machen!


Mmhhh, da bekomm ich grad Hunger!


Grüessli, Corinne! :-D