Endlich guter einfacher Pizzateig!

J

joanre

Hallo,

nach einer halben Ewigkeit und viel Rumprobieren habe ich von einer Freundin ein Rezept für Pizzateig bekommen, das uns überzeugt hat. Viele andere Teige haben immer beim Zubereiten geklebt, waren zu dick, etc. ... Hier kommt das - für uns - perfekte Rezept:

Pizzateig (für 2 Bleche ergibt es einen sehr dünnen, für 1 Blech einen normalen Teig - geht beides gut)

500g Mehl
1 TL Salz
1 P. Trockenhefe (oder 1 Würfel frische Hefe)
1/2 TL Zucker
250ml warmes Wasser
etwas Olivenöl

Das Mehl sieben und mit der Trockenhefe vermischen, dann die anderen Zutaten bis auf das Öl hinzugeben und den Teig sehr gut verkneten. Zum Schluss das Öl hinzufügen, kann nur 1 EL sein, Menge ausprobieren - man braucht soviel Öl, dass der Teig geschmeidig wird. Den Teig 1 Std. (oder länger) gehen lassen, dann nochmals gut durchkneten, ausrollen und nach Belieben belegen. Nochmals die Pizza eine halbe Std. gehen lassen und dann alles bei 200 GRad Ober- und Unterhitze ca. 25min backen. Die letzten 5min den Grill zuschalten.

Guten Appetit wünscht
joanre
 
N

novembersteffi

Ohne Titel glücklich
4. März 2003
9.662
0
36
AW: Endlich guter einfacher Pizzateig!

Cool danke,

ich mache sonst immer einen Hefeteig mit dem Brotbäcker.

Schneller gehts aber mit Mondamin oder Diamantfertigteigen. Die sind nur immer so knapp bemessen.