Elba

Vronismama

Heisse Affäre
5. Januar 2007
80
0
6
Überlegen dieses Jahr im Sommer für 14 Tage nach Elba zu fahren.

Hat von euch schon jemand seinen Urlaub dort verbracht und hätte vielleicht ein Paar Tips für uns zwecks Unterkunft, kindergeeignete Strände, Ausflüge...?

lg, Bine
 

Vronismama

Heisse Affäre
5. Januar 2007
80
0
6
AW: Elba

Hmm, war noch niemand auf Elba?

Hättet ihr dann vielleicht andere Reisezieletips für nen Sommerurlaub mit 16Monate altem Kleinkind?

Sind nämlich noch sehr am Überlegen und haben uns noch keinesfalls festgelegt.

Bin mir recht unsicher was die lange Fahrzeit betrifft.

lg, Bine
 

Rona Roya

Gehört zum Inventar
7. September 2002
5.309
8
38
AW: Elba

Huhu,

wir waren letzen Sommer auf Elba- es war wunderschön!

Wenn Ihr einen Sandstrand sucht, seid Ihr am besten in Marina di Campo aufgehoben- allerdings ist dort sehr viel Tourismus.
Es gibt ein paar kleinere Sandstrände, diese sind meist von Dörfern umgeben, die allerdings nicht gerade "kinderfreundlich" ausgestattet sind. Mit einem 4 jährigen Kind kann am ohne Probleme dahin fahren, aber mit einem 16 Monate alten Kind...hm...

Was wirklich heftig war, war die ewig lange Fahrt dorthin! 12 Stunden bis Piombino, dann die Fähre was auch gut 1,5 Stunden dauerte, und dann noch die Weiterfahrt auf der Insel zur Unterkunft.... machen wir nicht nochmal. Wir hatten auf dem Hinweg noch einen Zusammenstoß mit einem Motorradfahrer- was aber noch glimpflich ausging.

Dieses Jahr gehts an den Bodensee- das ist nicht so weit weg...

Hoffe, ein bißchen geholfen zu haben.

:winke:
 

CoFlo

Geliebte(r)
24. Februar 2003
146
0
16
Bayern
AW: Elba

Hallo Bine,

Elba ist wirklich wunderschön! Wir waren schon mehrmals dort, allerdings ohne Kinder.

Einen grösseren Sandstrand kenne ich auch nur in Marina de Campo. Kleinere schöne Strände findet man am besten, wenn man die Küste abfährt. Diese sind dann aber teilweise schwierig und unter Umständen nur zu Fuss zu erreichen.

Geliebt wird Insel meiner Meinung nach vor allem auch von Fahrrad- und Motorradfahrern!

Wegen der langen Fahrt sind wir, seit wir Kinder haben, nicht mehr auf Elba gewesen. Mit Kindern würde ich auf jedenfall eine Zwischenübernachtung z.B. am Gardasee empfehlen.
 

Vronismama

Heisse Affäre
5. Januar 2007
80
0
6
AW: Elba

Danke für eure Antworten. An eine Zwischenübernachtung hab ich noch gar nicht gedacht, wär natürlich auch ne Möglichkeit. Ansonsten überlegen wir abends los zu fahren, in der Hoffnung das sie die meiste Zeit schläft. Wobei wir dann bei Ankunft wahrscheinlich hundemüde sind und sie topfit.