Eine böse Zyste - aua !!!

K

Kristina

Dauerschnullerer
5. November 2003
1.757
0
36
Hallo zusammen,

seit gestern hab ich starke Bauchschmerzen.

Heute morgen bin ich zum Hausarzt, weil die Schmerzen im rechten
Unterbauch sind, um eine Blinddarmentzündung auszuschließen.

Der hat dann beim Ultraschall eine Zyste am Eierstock entdeckt und
mich zum Gyn geschickt.

Der hat dann die Zyste vermessen (knapp 4 cm) und mir den Tipp gegeben
mich zu schonen und nicht alles so nah an mich ranzulassen.

Bei uns gehts momentan drunter und drüber, Trennungen, Krankheiten,
total durchgeknallte Verwandschaft...

Jetzt hab ich Gelbkörperhormon-Tabletten mitbekommen und muss in
drei Wochen wieder zur Kontrolle.

Wenn die Zyste dann 5 cm oder größer ist, komm ich unters Messer.

Drückt mir bitte die Daumen, dass es bald vorbei ist...
 
finchen2000

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.574
80
48
48
AW: Eine böse Zyste - aua !!!

:winke:
Hallo!
Das wird schon wieder, ich hatte das schon drei Mal, dass ich warten musste, ob die doofe Zyste von alleine mit der nächsten Regel weggeht oder ob sie operativ entfernt werden muss.
Habe immer Glück gehabt! Das ist bei dir gaaaaanz bestimmt auch so, wart´s ab.
Tut mir leid, dass du im Moment so viel Theater hast, der Satz, dass du nicht alles so nah an dich ranlassen sollst, ist ja leicht gesagt, aber es stimmt schon, dass macht ja alles nur noch schlimmer!! Nimm es so wenig schwer wie möglich, das wird schon wieder!

Tröstende Grüsse
Heike
 
K

Kristina

Dauerschnullerer
5. November 2003
1.757
0
36
AW: Eine böse Zyste - aua !!!

Und was machst du gegen die Schmerzen?

Außerdem find ich es beängstigend 4 cm in meinem bauch zu haben,
die da nicht hingehören...