Ein kleines Zwergerl

Brigitte

Für mich reicht kein Titel
20. März 2002
4.080
0
36
45
zw. Augsburg und München
www.schweigstetter.de
Das lieben die Kids bei uns in der Krabbelgruppe:
Kinder mit dem Rücken zu einem auf die Beine setzen und dann gehts los:
Ein klitzekleines Zwergerl kraxelt auf ein Bergerl (dabei mit den Beinen immer höher gehen, bis die Knie aufgestellt sind und die Kleinen drauf hocken), rutscht dann froh und munter (dabei ganz langsam ein kleines bißchen mit den Beinen wieder runter gehen) das Bergerl wieder runter (jetzt die Beine mit Schwung runter und die Kleinen zum Schluss auf den Boden setzen).
Gibt bei uns immer ein Riesengekreische vor Freude, wenns so schnell abwärts geht :-D
 
G

Grisu

Finde ich super dieses Spiel - werde ich morgen gleich mal ausprobieren bei Manuel. :bravo:
Manuel geht auch in eine Krabbelgruppe.
Was macht ihr so in der Krabbelgruppe? Manuel ist nämlich der jüngste und die anderen sind so zwischen 1,5 und 2 Jahren alt. Bei manchen Dingen kann er noch nicht so mitmachen (basteln oder Puzzlespiele z.B.). Er spielt halt dann alleine. Wie ist das bei Euch?

lg
Christine
 

Brigitte

Für mich reicht kein Titel
20. März 2002
4.080
0
36
45
zw. Augsburg und München
www.schweigstetter.de
Hallo Christine!
Bei uns in der Krabbelgruppe sind die meisten eigentlich in Maximilians Alter, ich glaube, zwei sind schon fast 2 Jahre alt.
Du, erst gibts das Begrüßungslied, dann spielen alle miteinander (Legosteine, Autos, Bauklötze oder was zum Hinterherziehen), und alle 2 Wochen wird danach gebastelt, eben auch altersgerecht, entweder ein bißchen malen oder jetzt im Herbst haben wir Blätter auf Papier geklebt. Dann frühstücken wir gemeinsam, zum Schluss gibt es ein paar Abschlusslieder, die alle schon kennen :)
:bravo: