Eckzahn zuerst?

Kasparin

Gehört zum Inventar
Nachdem wir nun schon seit Nia 9 Wochen alt ist denken, sie bekommt Zähne:rolleyes: habe ich eben einen roten Punkt auf ihrem Unterkiefer gesehen. Allerdings wäre es dann eher der rechte äußere Schneidezahn oder sogar der Eckzahn:???:. Eigentlich wäre doch die Stelle eher ungwöhnlich für den ersten Zahn, oder? "Normalerweise" kommen doch erst die mittleren Schneidezähne, meiner 1 1/2 jährigen Nichte fehlen die Eckzähne immer noch.

Nia ist auch heute den ganzen Tag total nölig gewesen, gestern auch schon und hat sich teilweise sogar richtig in Rage geschrien, das ist sonst gar nicht ihre Art.
Es kann natürlich auch sein, dass Nia sich irgendwas in den Mund gesteckt hat und sich eine Macke im Zahnfleisch zugezogen hat. Aber eigentlich hat sie kein Spielzeug mit scharfen Kanten.
 

Evil Lynn

Familienmitglied
1. März 2010
309
0
16
Ronnenberg
AW: Eckzahn zuerst?

Ich dachte bei Connor auch er fängt mit drei Monaten an zu Zahnen und nun.... hat einen seinen ersten Zahn erst mit Neun Monaten bekommen :umfall:
Bietet ihr einfach was kühles, zum drauf rum kauen an oder nen kalten Schnuller und dann heißt es einfach abwarten, mehr geht nicht ;-)

Und wenn der erste Zahn mit vier Monaten :umfall: der Eckzahn ist, dann ist es halt der Eckzahn.
Son kleiner Vampir zu Haus :hahaha: ist doch auch ganz nett.

Lg Eve :winke:
 

Nats

Jupheidi
13. Mai 2004
11.995
0
36
AW: Eckzahn zuerst?

Philip hat auch die äußeren Schneidezähne zuerst bekommen. Mein kleiner Vampir:herz:
 

Kasparin

Gehört zum Inventar
AW: Eckzahn zuerst?

Hm, ich habe Nia eben, als sie geschlafen hat, mal ganz in Ruhe ins Schnütchen geschaut. Da ist definitv ein roter Punkt, wie so ein Minibluterguss, aber sehr am vorderen Rand der Kauleiste. Ich hätte mir jetzt vorgestellt, dass der Zahn mittig auf der Kauleiste rauskommen müsste.
Es bleibt uns wohl nicht mehr , als ab zu warten.
 

Nats

Jupheidi
13. Mai 2004
11.995
0
36
AW: Eckzahn zuerst?

Ach Zähne kommen wie sie wollen ;-) Hab auch schon gelesen, das da zuerst mal ein Backenzahn kam. Bei meinen sind die Zähne auch völlig verschieden gekommen. Beim einen zuerst die unteren, beim anderen die oberen...und Philip eben die Vampirzähnchen.
Aber Bluterguß kenn ich bei meinen nicht als Vorbote :???:

LG
 
L

Lemo1

AW: Eckzahn zuerst?

hallo,

:) meine kleine Tochter 7,5 Monate bekam als erstes unten mit 5-6 Monaten, und nun oben ihre Eckzähne, sieht wie ein kleine Vampira aus :) :)

Ich gebe ihr Veilchen Wurzel zum Kauen. Sie liebt es ! Kannst es ja mal ausprobieren.
 

frankanton

Puffbohne
23. September 2009
4.732
0
36
AW: Eckzahn zuerst?

Franka hatte auch so einen Punkt an der Stelle, wo die Eckzähne später sein sollen. Mittlerweile hat sie 12 Zähne, aber die Eckzähne fehlen immer noch. Der Punkt ist noch da...


Liebe Grüße
 
L

luna_4878

AW: Eckzahn zuerst?

Bei Simon kommen auch gerade die beiden unteren Schneidezähne. Erst der Rechte und eine Woche später der Linke.

Er hatte mit knapp vier Monaten hinten im Kiefer mal eine feste Spitze, die raus stand. Der Kinderarzt meinte, dass sei aber kein Zahn, das sei irgendwas Talgmäßiges. Sei nicht schlimm, aber wenn es wieder kommt, muss die Ursache geklärt werden. Zwei Tage später war es wieder weg und kam bisher auch nie wieder....