Durchfall - Traubenzucker in Tee

Alexanders' Mami

Alexanders' Mami

Dauerschnullerer
8. Mai 2003
1.527
0
36
Hallo,
auch meinen kleinen Krieger hat der Durchfall erwischt. :( War heute mit ihm beim Doc, der ihn auf Diät gesetzt hat. Soll ihn nur stillen und reichlich Tee mit Traubenzucker anbieten. Soll ihm so ca. 5 g Traubenzucker geben. Gute Idee! Hab auch artig genickt, bin in die Apotheke und hab Traubenzucker gekauft. Die Dame dort sagte:"Mixen Sie das so nach den Altersangaben!" Hab ich wieder genickt, ab nach Hause, mir die Packung angeguckt und..... hab nix gefunden wegen Altersangaben oder so. :???:
Also jetzt mal ernsthaft. Wieviel Traubenzucker auf Tee soll ich denn machen? Ich bin echt ein Rindviech. Hätte ja auch mal nachfragen können, hab aber gar nicht so schnell geschaltet. Ich will den Tee ja auch nicht zu süß machen. Hab ihm vorhin zwar was gemixt (so 1 Kaffeebecher voll Tee mit ca. 5 g Traubenzucker), aber ist das nicht vielleicht zu viel?
Wäre Euch echt dankbar, wenn Ihr mir helfen könntet.
Steffi
 
B

balibu

Hallo Steffi,

Raphael hatte das auch vor ein paar Tagen.

Ich hab in seine Saft-Schorle (260 ml) einen Kaffeelöffel Traubenzucker gemacht.

Ansonsten würde ich mich - an Deiner Stelle - an die Angaben vom Arzt halten.

Lieben Gruß und gute Besserung

Martina
 
Alexanders' Mami

Alexanders' Mami

Dauerschnullerer
8. Mai 2003
1.527
0
36
Hallo Martina,
dann kommt das ja ungefähr hin, was ich da so gemixt habe. In den Kaffeebecher passen ca. 240 ml Tee und ich 1 Teelöffel sind ungefähr 5 g. Lag ich ja gar nicht so falsch.
Vielen lieben Dank und ich hoffe, Dein Sohnemann ist wieder total fit.
Steffi
 
Birgit

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.104
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
Hallo Steffi,

ich habe immer eine fertige Mischung Elekrolytlösung genommen. Da ist alles drin und meine Kinder trinken sie auch gerne. (Z.B. Oralpädon)

Gute Besserung wünscht
 
B

balibu

Hi,

ja, Raphael ist wieder topfit.

Hoffentlich gehts Deinem auch bald wieder besser.

Bei uns stand noch auf der "Diät-Liste" Salzstangen, Brei, Bananen, Apfel, Reis, Nudeln. Nicht essen: Ei, Süßigkeiten, Milch, und noch was ....

Falls Du noch was wissen möchtest, dann melde Dich.

Gruß
Martina