Drucker Formatproblem

Kasparin

Gehört zum Inventar
Ich möchte ein Foto von Nia ausdrucken in 10×15.
Mein Drucker bzw. der Laptop zeigt mir das Format aber in der Druckeinstellung nicht an und eine Möglichkeit, ein benutzerdefiniertes Format einzugeben gibt es auch nicht.
Ich kann nur hier raus wählen:

20200702_164943.jpg


Auf dem Display des Druckers wird korrekt angezeigt, dass Fotopapier 10x15 eingelegt ist, ich kann es aber halt am Laptop nicht auswählen.
Ich habe eben mal "japanische Postkarte" gewählt, da bleibt aber oben und unten ein weißer Rand.
Der Laptop ist neu, ich drucke damit zum ersten Mal Fotos, beim alten PC war das Format immer da.

Weiß jemand, was da falsch läuft?:bitte:
 

Kasparin

Gehört zum Inventar
Nimm North America 4x6, das sind ca. 10x15 cm. 1 inch = 2.54 cm.

Salat

Ah, danke! Trotzdem finde ich es seltsam, dass es keine Möglichkeit gibt, ein benutzerdefiniertes Format zu erstellen. Ich meine, dass konnte ich am alten PC. Aber für den Moment reicht es ja dann so.
Außer, dass mein Handy irgendwie dann ein anderes Format macht, ich muss noch was schneiden, damit nicht trotzdem ein Rand bleibt.