die vereinfachung der Rechtschreibung!!!

Brini

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.802
722
113
Südschwarzwald
Fünf Schritte zur Vereinfachung der Deutschen Sprache:

Erster Schritt:Wegfall der Grossschreibung

einer sofortigen einführung steht nichts im wege, zumal ja viele graphiker und architekten längst zur kleinschreibung übergegangen sind.

zweiter schritt:wegfall der dehnungen und schärfungen

dise masname eliminirt schon die gröste felerursache in der grundschule; den sin oder unsin unserer kosonantenverdoplung hat onehin nimand kapirt.

dritter schrit: v und ph werden duch ein f ersetzt
z und sch durch ein s



das alfabet wird um zwei buchstaben redusirt, sreibmasinen fereinfachen sich wertfole arbeitskräfte könen der wirtsaft sugefürt werden.

firter srit: q, c und ch werden ersest durch k
j und y werden ersest duch i
pf wird ersest duch f



iest sind son seks bukstaben ausgesaltet, di sulseit kan sofort fon neun auf swei iare ferkürst werden, anstat aksig prosent rektsreibuntericht könen nüslikere fäker wi fisik kemi und reknen mer geflegt werden.


fünfter srit: wegfall fon ä-ö- und ü seiken


ales uberflusige ist iest ausgemerst, die ortografi wider slikt und einfak. naturlik benotigt es einige seit bis dise fereinfakung uberal riktig ferdaut ist, fileikt sasungsweise ein bis swei iare. anslisend durfte als nakstes sil die fereinfakung der nok swirigeren und unsinigeren gramatik anfisirt werden.


ab sofort wird in der snulerfamli nur noch so gesriben!!! :)


Libe gruse Sabrina
 
Madame Brischid

Madame Brischid

Gehört zum Inventar
2. August 2002
3.647
0
36
46
Stutensee bei Karlsruhe
supi!!!!! bin sofort dabei! di leute in der snulerfamilie werden wol keinerlei probleme damit haben denke ich, oder? :???: :-D
 
Florence

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.805
370
83
47
Velbert
als ik das letste las, dakte ik ik war in holland *grins* hat irgendwi anlikkeit. war das ietst riktik?
libe gruse anke