@ die Münsterländer und Umgebung - wie gehts Euch?

Silvia

Showtalent
23. Februar 2003
11.081
11
38
Nachdem wir heute morgen um halb 7 schon einen Anruf von meiner Schwester aus Steinfurt hatten "macht Euch keine Sorgen, es geht uns gut" frag ich mal lieber, wie es dem Rest von Euch dort oben ergangen ist.

In der Strasse meiner Schwester waren heute Nach 4 Feuerwehrautos zum Kellerleerpumpen, sie haben teilweise keinen Strom und kein Wasser. Weil eine Kläranlage ausgefallen ist funktionieren auch die Toiletten nicht mehr und auf den Strassen wurden Dixie-Klos aufgestellt.

Macht doch bitte mal piep.... :winke:
 

Laelie

Gehört zum Inventar
3. Dezember 2009
2.144
6
38
34
Niedersachsen
AW: @ die Münsterländer und Umgebung - wie gehts Euch?

Hallo,

ich bin zwar nicht aus dem Münsterland, aber aus Osnabrück. Ich habe in meinem Thread "Es regnet und regnet" schon geschrieben... wir sind heute morgen für einige Stunden evakuiert worden. Strom und Wasser und Toilette geht gottseidank alles. Wobei ich nicht weiß, wie genau es in den überschwemmten Nachbarorten und in der Stadt selbst genau aussieht. Ich weiß nur, dass Katastrophenalarm ausgerufen wurde, weil alles unter Wasser steht...
 

Silvia

Showtalent
23. Februar 2003
11.081
11
38
AW: @ die Münsterländer und Umgebung - wie gehts Euch?

Hier hats zwar heute Nacht auch geschüttet wie aus Tonnen (Eimer hätten nicht gereicht), aber trotzdem ist hier GsD nichts passiert.

Ich drück Euch ganz feste die Daumen, dass ihr mit trockenen Füssen und eibnem blauen Auge davon kommt.
 

N.i.c.o.l.e

Buchdealer
1. März 2006
10.418
0
36
40
auf'm Land
AW: @ die Münsterländer und Umgebung - wie gehts Euch?

Ich komme auch aus dem Osnabrücker Umland und hier ist auch Land unter.

Oberhalb unseres Hauses hat der Regen das Feld völlig runter geschwemmt.
Wir hatten ziemlich Glück das noch ein Radweg und ein Graben dazwischen sind die das schlimmste verhindert haben (ist ja nicht so das wir wegen Regenfällen schon Knietief in unserem Keller im Wasser standen...)
Heute morgen waren aber zum Glück schon Leute von der Stadt da die den Schlamm aus dem Graben geholt haben das wäre nicht mehr lange gut gegangen.
Der Radweg ist aber noch nicht nutzbar.

In den Nachbarort kommen wir noch garnicht da muss noch geräumt werden.
 

Kasparin

Gehört zum Inventar
AW: @ die Münsterländer und Umgebung - wie gehts Euch?

Also hier in Münsters Norden hat es zwar höllische gemeimelt :)???::mrgreen:), aber bis auf eine riesige Pfütze (eher ein See) direkt vor unserer Treppe, sind wir noch mal mit einem blauen Auge davon gekommen. Gott sei Dank neigt unser Keller auch nicht zu Überschwemmungen und der Strom war auch die ganze Zeit da.
Mein Vater wird sich freuen, dass sein Schwimmteich endlich wieder randvoll ist:hahaha:
 

N.i.c.o.l.e

Buchdealer
1. März 2006
10.418
0
36
40
auf'm Land
AW: @ die Münsterländer und Umgebung - wie gehts Euch?

Puhhh wenn man so die Nachrichten sieht haben wir echt Glück gehabt!

Direkt durch Osnabrück läuft ja die Hase und das ist direkt in der Stadt sehr verhängnisvoll geworden.:(
Der Ort 3 Kilometer weiter ist teilweise auch noch gesperrt,manche Teile stehen noch meterhoch unter Wasser.
 

Melly

Husch Puscheli
30. Dezember 2008
5.688
0
36
41
AW: @ die Münsterländer und Umgebung - wie gehts Euch?

Bin froh das es euch gut geht:bussi: