Der fünfte Tag mit Fieber...

Stephanie

Stephanie

The one and only Mrs. Right
... und ich mag net mehr :-? Vivi fiebert seit Freitag ziemlich hoch, gestern morgen das erste Mal fieberfrei, aber gestern nachmittag gings wieder los.

Nachts wird sie alle Stunde wach, jammert, friert, hat Durst, etc... Sie tut mir wirklich leid, aber der Schlafentzug macht mich fertig. Hoffentlich ist sie bald wieder auf dem Damm.

Danke fürs jammern dürfen.

Müde Grüsse,

Stephanie
 
Hedwig

Hedwig

Sternenfee
30. Dezember 2003
14.676
33
48
AW: Der fünfte Tag mit Fieber...

Hallo Stephanie,

warst du schon beim Doc? 3 Tage dürfen die Mäuse, darüber hinaus sollte ein Arzt schaun....

Gute Besserung und dir auch ein :tröst:

Liebe Grüße
Kim
 
Stephanie

Stephanie

The one and only Mrs. Right
AW: Der fünfte Tag mit Fieber...

Kim, ja, war ich gestern morgen (da war sie ja fieberfrei). Er meinte es wäre gut dass das Fieber nachlässt, stellte einen grippalen Infekt mit rotem Hals fest und verordnete Hustensaft und Schnupfenspray. Also nix Wildes.

Wenn sie morgen früh noch fiebert steh ich da aber wieder auf der Matte.

Es geht ihr relativ gut, sie spielt und ist momentan auch recht guter Laune. Aber das Fieber könnte nun wirklich mal aufhören...

Danke für deine guten Wünsche :bussi:

Stephanie
 
Bienski

Bienski

die Tante aus dem Busch
22. März 2002
5.886
0
36
48
AW: Der fünfte Tag mit Fieber...

Ist ja komisch... Hoffentlich geht es ihr bald besser!
:besserung
Sabine
 
MajaundAmelie

MajaundAmelie

Dauerschnullerer
2. Januar 2006
1.991
0
36
Rehlingen
AW: Der fünfte Tag mit Fieber...

Ich wünsch auch gute Besserung.
Das ist ja wirklich schlimm... die arme Kleine. Hoffentlich gehts bald besser.

LG :winke:
Mariana
 
Kokosflocke

Kokosflocke

Frau Elchfrau
23. März 2004
6.258
144
63
44
AW: Der fünfte Tag mit Fieber...

Gute Besserung für Deine Mausi!
 
Stephanie

Stephanie

The one and only Mrs. Right
AW: Der fünfte Tag mit Fieber...

Tag 6 und daraufhin bin ich heute morgen gleich zum Kinderarzt. Der hat Blut abgenommen, Leukos und auf Bakterien gecheckt, aber alles unauffällig, also kein Grund für ein Antibiotikum.

Jetzt heisst es abwarten, wenns Freitag nicht weg ist müssen wir nochmal hin :-? Also so lange hatte sie das noch nie.

Grüsse aus dem Krankenlager

Stephanie