Darf ich auch mal? - Fühlbilderbuch ab 1,5 J.

La Bimme

La Bimme

Leseratte
Moderatorin
28. März 2002
4.206
1
38
Eine Empfehung für die Kleinen!

Ich habe bei Amazon eine ganz aufschlußreiche Rezension einer Mutter gelesen:

Schweinchen Schnuddel liebt seine Zebrakatze Zottel. Aber Schnuddel mag auch Seifenblasen, das Feuerwehrauto, den Hüpfball, das Bilderbuch und die glitzernde Krone des Kängurus. Deshalb tauscht Schnuddel mit seinen Freunden immer wieder. Aber was ist das? Schnuddel bekommt Sehnsuchtpocken. Er vermisst Zottel. Ohne ihn kann er nicht schlafen. Ob seine Freunde ihm da helfen können?
Das tolle an diesem Buch ist, das drei "Erlebnisbücher" erfaßt werden. Die Kinder können fühlen (bekannt aus den Fühlbüchern), sie können erleben (durch Kläppchen aufmachen, bekannt auch durch andere Bücher) und sie können ihre Hände durch Löcher stecken (bekannt aus dem Krabbelbuch).
Mit liebevollen Zeichungen, die nicht überladen, und klar abgegrenzten Figuren ist das BUch aufgebaut. Gebunden ist es mit Spiralen, so daß auch nicht so schnell die seiten ausgerissen werden können. Der Text ist gerade richtig für 2-jährige, nicht so wenig, wie bei manch anderen Büchern, aber auch nicht zu viel.
Einfach nur empfehlenswert.
Hört sich gut an, und ich werde es mir sicher zulegen.
Bei Amazon kann es hier bestellt werden:
[ISBN]347331028X[/ISBN]

:winke:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: