Campingplatz Norditalien/Kroatien?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Mareikchen, 25. Juni 2007.

  1. Mareikchen

    Mareikchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Hallo...

    wir haben uns gestern überlegt, uns die Mördertour nach Italien anzutun...(Von Hamburg ist das ne Ecke :()

    Habt Ihr vielleicht eine Empfehlung für einen schönen Campingplatz in Norditalien? Für unsere Lütte dachten wir dann doch an die Adria, weil es da so schön sandig und flach ist.
    Wir würden auch nach Kroatien fahren, sollte dort irgendwo Sandstrand sein....;)

    Über eine Empfehlung würden wir uns riesig freuen, da die Suche übers Internet doch ziemlich umfangreich ist...

    LG
    Sabine
     
  2. anniha

    anniha Tourist

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Campingplatz Norditalien/Kroatien?

    Hallo!
    Wir sind gerade zurück aus Cavallino vom Campingplatz "Ca Savio". Es war suuuper - der Platz ist für (Klein)kinder nur zu empfehlen! Wir wollten uns die lange Fahrt nicht antun und sind für wenig Geld mit Ryanair nach Venedig-Treviso geflogen. Von dort aus sind es noch ca. 1 Std. Transfer zum Campingplatz. Wir hatten einen Caravan über Eurocamp gebucht und über die dann auch den Transfer. Ansonsten kann man auch direkt über den Campingplatz einen Flughafentransfer buchen. Oder eben ein Auto mieten. Machen wir auf jeden Fall nächstes Jahr wieder so.
    LG,
    Anke
     
  3. Mareikchen

    Mareikchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    AW: Campingplatz Norditalien/Kroatien?

    Hallo Anke,

    mensch, das klingt ja echt toll.

    Aber das war bestimmt trotzdem ganz schön teuer, oder? :(

    LG
    Sabine
     
  4. anniha

    anniha Tourist

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Campingplatz Norditalien/Kroatien?

    Hallo!
    Wir haben über Eurocamp die "Bambino-Wochen" gebucht, also noch relativ "günstig" (ca. 800,00). Der Flug hat für uns vier (2 Erw. + 2 Ki.) ca. 380,00 Euro gekostet. Und natürlich noch die Verpflegung vor Ort. Also, ich finde, es ging noch. Wenn ich an nächstes Jahr denke, da sind wir auf die Ferien angewiesen... :-(
    LG,
    Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...