Bunte Nudelpfanne mit Schafskäse- ab einem Jahr-super lecker

F

Familie Bechberger

Hallo,

ich bin mal ein bischen bei www.kinderrezepte.de gesurft und habe ein tolles Rezept gefunden. Super einfach und super lecker. Mia kann das auch ganz prima mit den Fingern mitessen:

250 gr. Nudeln z.B. Spiralen al dente kochen
1 Zucchini
1 gelbe Paprika beides waschen, putzen, kleinschneiden

2 Tomaten
1El Öl
Kräutersalz
evt.Knoblauch
200 gr. Schafskäse (ich nehme französischen)

Öl in der Pfanne heiß werden lassen, Paprika und Zucchini darin andünsten, würzen. Die abgetropften Nudeln dazugeben und vermischen.

Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden, würfeln, Schafskäse ebenfalls würfeln (aber nicht zu klein!)
Beides auf die Nudel-Gemüsemischung streuen, nicht umrühren und für 5 Minuten Deckel drauf (bei schwacher Hitze).

Deckel hoch, nicht umrühren, fertig!

Lasst es euch schmecken!
Kerstin :koch:
 

Alley

Miss Ellie
14. April 2002
9.139
0
36
Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
Ich habe da doch noch Schafskäse im Kühlschrank....:koch:


Liebe Grüsse
 
F

Familie Bechberger

Hi Alley,

na dann probier´s doch gleich mal aus. Lohnt sich echt. Ich finde, das ist auch ein gutes Resteessen. Zu dieser Jahreszeit hat man doch immer mal eine Zucchini und Tomaten zuhause. Ich denke, man kann es auch mit anderen Gemüsesorten machen. Aubergine hab ich mir schon überlegt.

Guten Appetit
Kerstin :D
 
T

tina.st

Hallo Kerstin,

danke für das Rezept. Das gab es bei uns heute zum Mittagessen, war sehr lecker und ist schnell gemacht.

Liebe Grüße
Tina
 

Kathi

Dino
16. Oktober 2002
18.334
19
38
zu Hause
Bei uns gab es heute diese sehr leckere Nudelpfanne. Meinen Männern hats geschmeckt und mir natürlich auch. Und das beste daran ist, dass das Gericht schnell zubereitet ist.

Diese Nudelpfanne wird es bei uns öfter geben.

(Mein Mann war ja wegen der Vollkornnudeln sehr skeptisch - er aht sich aber überzeugen lassen :) .)
 

belladonna

Tolle Kirsche
21. März 2002
7.753
27
48
Friedberg
Es schmeckt auch sehr lecker, wenn man statt Nudeln gekochte Kartoffeln (kann man schon am Vortag kochen) in Würfel schneidet und zum Gemüse gibt und außerdem noch eine Zwiebel halbiert und in Ringe schneidet und mit dem Gemüse mitbrät! :jaja: Allerdings nehme ich immer rote Paprika, die schmecken uns besser als die gelben.

LG, Bella :koch: