Brauche Hilfe beim Formulieren...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Hobi1978, 1. März 2009.

  1. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Hallo :)

    Ich brauche mal eure Hilfe .. ich gehe nächste Woche auf nen Basar zum Verkaufen. Da ich möglichst viel wegbekommen möchte dachte ich das ich ein Schild an den Tisch hänge das jeder den Preis zahlt was es ihm wert ist. Nur wie formuliere ich es am besten und wie bringe ich mit rein das ich unverschämte Angebote indiskutabel finde... also wenn jemand meint mir nur paar cent zu bieten.....

    Danke euch schonmal Kerstin
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Brauche Hilfe beim Formulieren...

    Hier machst DU den Preis, aber bleib fair und zahl keinen Scheiss :hahaha:

    Nicht ganz ernst gemeinte Grüße (bzw. den ersten Teil des Satzes kannst du ja verwenden, ich bin bloß auf dem Sprung und hab den Kopf voll ... )
     
  3. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Brauche Hilfe beim Formulieren...

    :winke:

    Mal ganz davon abgesehen, dass ich es nicht so angehe, wenn ich auf den Kinderflohmarkt beispielsweise gehe, würde ich es vielleicht so formulieren:

    Sämtliche Erlöse wandern in das Sparschwein meiner Kinder...
    Somit gibt es keine Preisverhandlungen, sondern einfach die Bitte um eine persönliche, in ihren Augen angemessene "Spende"!
    Vielen Dank!



    Aber bist Du Dir sicher, dass Du das so machen willst?

    Ich mache die besten Umsätze, wenn ich Preise drauf habe und dann auf Nachfrage noch "Mengenrabatt" gebe kann oder eben einfach nur so noch was runtergehe.

    Wenn man dem ganzen "hier bei uns" freien Lauf liesse, dann würde ich hinterher in Tränen ausbrechen, was die Käufer für unsere schönen Sachen nur noch bereit sind zu bezahlen.

    Hab das gestern erst wieder mitbekommen, wo sich Muttis aufgeregt haben für was für einen angeblichen Schrott die Leute noch 4 Euro oder so haben möchten.
    Es ging nicht um meine Sachen, es war ein anonymer Flohmarkt, aber die Sachen waren definitiv nicht Schrott und dann auch noch diverser Marken....

    Mit billigen Angeboten macht man oft den Wert der Sache nieder :(

    Aber das sehe wahrscheinlich nur ich so :rolleyes:

    Dennoch viel Erfolg!! :winke:
     
  4. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Brauche Hilfe beim Formulieren...

    Hmmm.... Nike hat schon recht... denke wenn ich alles auszeichen fahre ich am besten.... dabei habe ich gerade alles so schön in Kartons gepackt :)

    Naja habe ja noch ne Woche Zeit :)

    Danke euch
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...