bratbeutel/schlauch

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von LockenLilly, 9. Januar 2007.

  1. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    hallo

    hat jemand von euch schon mal was in einem bratbeutel/schlauch gebraten?
    ich hab mir heut mal solche von toppits mit heim genommen.
    und ich weiß nicht recht? wenn ich da jetzt z.b. ein ganzes hähnchen drin brate, wird das denn dann auch braun? oder bleibt das dann so weiß wie wenn ichs kochen würde?
    und knusprig wirds wahrscheinlich auch nicht, oder?


    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  2. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: bratbeutel/schlauch

    Hey Tanja,

    zu Bratenzeiten haben wir nur mit Bratschlauch gewerkelt. Hat den Vorteil, dass der Backofen sauber bleibt :heilisch:.

    Die Sachen werden auch braun und knusprig. Schau mal in der Anleitung nach, denn eine bestimmte Zeit (genaues weiß ich nicht mehr :cool: ) vor Ende des Garens muss der Bratschlauch oben aufgeschnitten werden. So wird der Braten dann auch noch knusprig, braun ist er in diesem Stadium schon.

    Gutes Gelingen, Andrea
     
  3. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: bratbeutel/schlauch

    hallo

    da muß ich die dinger mal auspacken. aussen war davon nix draufgestanden. nur das man das bratgut am schluß vorsichtig rausnehmen soll u. den bratensaft abgießen um daraus die soße zu machen.

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: bratbeutel/schlauch

    Als ich noch ein Kind war, hat mein Vater da zu Weihnachten immer die Pute drin gemacht. Schön braun, außen knusprig, innen saftig und total leckerer Fond!
    Daß man den vor Garzeitablauf aufschneiden soll, weiß ich nicht mehr genau. Ich meine, wir hätten den immer erst außerhalb des Ofens aufgeschnitten, wenn das Ding fertig war.

    :winke:
     
  5. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: bratbeutel/schlauch

    hallo

    ihc probier nächste woche mal einen schweinebraten aus. das rezept ist von ww. und da steht auch drin das man den schlauch benutzen soll.
    ich werd ja dann sehen wies wird...

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  6. Siko

    Siko Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: bratbeutel/schlauch

    Hallo,

    meine Mutter brät hin und wieder mal im Bratschlauch. Neulich machte sie ein Stück Kassler. Das war wirklich sehr lecker. Aufgeschnitten hat sie den Bratschlauch gegen Ende nicht, aber Kassler muss ja auch nicht wirklich braun werden, so wie ein Schweinebraten.

    Gutes Gelingen!
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.518
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: bratbeutel/schlauch

    Ich mach meinen Schweinebraten fast immer im Bratschlauch, da bleibt er schön saftig und wird nicht so trocken. Kurz vor Garzeit-Ende schneid ich den Schlauch auf, aber der Braten bleibt dann wirklich nur noch ca. 10 Min. drin.
    Nur ganz wichtig: Bevor das Ding in den Ofen kommt bitte ein kleines Loch oder nen kleinen Schlitz reinmachen, sonst platz der Schlauch und nix wars mit sauberem Ofen! :)


    Grüßle
    Annette
     
  8. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: bratbeutel/schlauch

    hallo

    ich hab jetzt mal nach ner anleitung in der packung geguckt. da steht auch drin das man ne ecke abschneiden soll.

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...