Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Irrlicht, 7. Februar 2017.

  1. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    25.149
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    63
    Huhu, ich habe ein Problem mit meinem W-Lan. Es wird angezeigt, dass ich verbunden bin. E-Mail kann ich abrufen, aber der Browser (Firefox) reagiert nicht, eiert nur, ruft mir keine Seite auf. IE auch nicht. Es wird aber angezeigt, dass ich mit dem Internet verbunden bin. Was kann ich tun? Es geht nicht . Mit dem Handy komme ich ja auch rein über W-Lan.

    Danke, Annie
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.988
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich kenne mich nicht aus, aber hast du mal on deiner Bix den Stecker gezogen und nach zwei Minuten wieder rein gesteckt,? .... das hilft bei mir....
     
  3. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    25.149
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ja, danke, das habe ich sogar zweimal getan. Ich habe dann auch nochmals den Rechner neugestartet, und seitdem geht es wieder. Ich hoffe, das war's dann auch. Hoffnung hat mir die Tatsache gegeben, dass das Internet übers Handy lief und ich sogar am Rechner Mails abrufen konnte. Versteh einer die Technik :umfall:
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.254
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Bei den Symptomen hat dein Rechner wohl die Nameserver vergessen. Der Mailserver, den dein Mailprogramm abrief, könnte dann noch im Cache gespeichert gewesen sein, daher ging das problemlos. Und das Handy geht ja wohl über seine eigene Leitung?
    Falls das öfter passiert, kannst du in der Fritzbox mal nach dem Punkt "Nameserver" suchen und dort folgendes eingeben (mit den Punkten, bitte):
    8.8.8.8
    Das ist der Nameserver von Google. Das sollte dann schon durchschlagen auf deinen Rechner.

    Salat
     
    Mischa gefällt das.
  5. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    25.149
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke, Frau Salat :daumenhoch: - auf so eine Antwort habe ich gehofft. Ja, das Handy hat eine eigene Leitung. Nun geht es wieder. Wie kommt denn sowas zustande?
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.254
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Pfüüü, könnte einfach sein, dass die Nameserver deines Providers ausgefallen waren - von alleine, oder durch Hacking? Ich meine, wir wissen ja beide, dass du die Nameserver nicht selbst verstellen würdest... :D

    Es gibt natürlich die entfernte Möglichkeit, dass *jemand* in deinem Haushalt entweder a) die Nameserver verstellt hat, ODER sich b) die hosts-Datei von Windows geschnappt und bearbeitet hat. Ich könnt mir aber jetzt so nicht vorstellen, wieso man das machen sollte, weil es a) dann offenbar falsch eingestellt war (man kam ja nirgends mehr hin) oder b) eigentlich ein Weg ist, den Zugriff auf bestimmte Seiten zu unterbinden. Mit viel Phantasie könnte ich mir zusammenspinnen, dass du jetzt vielleicht den Privoxy laufen hast und *jemand* dann versucht hat, diesen Proxy zu umgehen, indem er den Nameserver verstellt/umgeht, das wäre dann aber leider ganz der falsche Ansatz gewesen. *schulterzuck*

    Salat
     
  7. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    25.149
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    63
    Privoxy nein, und sonst hoffe ich auch nein :erschreck:. Mir war - ganz banal - die Fritzbox heruntergefallen, aber das kann's ja wohl nicht sein, oder? :zwinker:
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.254
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Nö, eigentlich nicht, aber - Pferde und Apotheken und so.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...