Bitte blamieren sie sich jetzt :)

Stina

Familienmitglied
10. März 2009
774
7
18
NRW
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH....

Da steh ich gestern auf der Leiter...lasse auch noch verlauten...oh meine Nachbarin mäht den Rasen...mein Heinzelmännchen meinte...ja und du bald ja auch, wo du doch eben den Rasenmäher gefunden hast...
Richtig! Geplant ist es für morgen...gestern passte es zeitlich nicht mehr, denn um 8 brauch ich auch keinen Rasen mehr mähen...
Nun ja...ich weiter Tapeten abgekratzt...geflucht weil es mehrere Schichten sind und sehnsüchtig in das schöne Wetter geschaut...da seh ich die Nachbarin in meinem Vorgarten den Rasen mähen...
Ich raus...gefragt wie ich denn zu der Ehre käme...na ja, sie habe gesehen das der Rasen langsam zu einem Urwald wird, sich gedacht das ich eventuell noch keinen Rasenmäher habe und dann wollte sie mal eben drüber halten...wegen der Fläche hinten, ich könne mir ihren Rasenmäher gerne leihen...! Voll lieb von ihr!
Aber das war mir peinlich...ich hätte gestern mähen sollen...Morgen Nachmittag wenn ich wieder zum Haus fahre bringe ich erstmal ein Blümchen und ne Tafel Merci rüber...bedanke mich nochmal und gelobe Besserung in Gartenarbeiten...

Auf gute Nachbarschaft! Dennoch wär ich am liebsten im Schrank verschwunden als sie da zu Gange war...aber nein...denn musste ich abbauen und raus tragen, nichts mit verstecken...

Glaub wenn ich da fertig bin, kann ich ein Buch schreiben...Stina und die Fettnäpfchen beim Haus renovieren
 

Bianca

Gehört zum Inventar
21. September 2007
18.056
1
38
AW: Bitte blamieren sie sich jetzt :)

Ach das ist aber schön! :herz: Brauchst Dich doch nicht zu schämen, man kann schließlich nicht alles gleichzeitig machen. :)

Da steht einer guten Nachbarschaft ja nichts mehr im Wege, sicher freut sie sich sehr über das Blümchen und die Schokolade. :jaja:
 

Idefix

Gehört zum Inventar
9. April 2005
3.876
0
36
AW: Bitte blamieren sie sich jetzt :)

:bravo:

Finde ich total toll von Deiner Nachbarin. Das wird bestimmt ein schönes, nachbarschaftliches Verhältnis.