Beratet mich mal bitte - Reisefrage

Conny

Conny

Mrs. Snape
27. April 2003
14.938
324
83
40
Oberpfalz / Bayern
Das ist schon richtig, geht mir auch so, ich war von Tschernobyl damals auch betroffen. Aber deswegen muss ich ja nicht hinfahren. Da bin ich bei Lulu. Ich finde es auch anders einen Unfallort oder einen Ort einer Katastrophe zu besichtigen als einen Ort der Mahnung und des Erinnerns wie Auschwitz. Ich würde mich auch der Strahlung nicht aussetzen wollen, enge Bestimmungen hin oder her. Für mich wäre das nichts, aber jedem das seine.
Natürlich musst du nicht. Aber wenn es jemanden interessiert, warum nicht? Man schadet dabei doch keinem.
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
28.396
3.151
113
46
Dahoam
Mit der gesundheitlichen Geschichte Deiner Großen würde ich abraten, sie neigt ja eh zu Asthama, Neurodermitis und noch einiges wenn ich da nichts verwechsle. Da würde ich mich dem an Ihrer Stelle nicht aussetzen.