Ausschlafen am Wochenende...

Lilienfrau

Moderatorin
Moderatorin
4. Januar 2003
9.144
0
36
Mein Kind ist ein absoluter Morgenmuffel - wenn Kindergarten ist, muss man sie ab 8 Uhr regelrecht aus dem Bett "prügeln", weil sie sooo muffelig ist und unbedingt noch ein bißchen schlafen will.

Naja, aber wenn KEIN Kindergarten ist (so wie heute) steht Madame um 7 Uhr morgens in der Tür und ruft "Aufstehen, Mami!" :umfall: Schönen Dank auch!
Timing ist wohl nicht so ihrs ;)

Guten Morgen an alle, die auch früh aufstehen (müssen)

Alex
*normalerweise um diese Zeit noch in Schlafi und mit Kaffee bewaffnet, heute schon fix und fertig gestriegelt*
 

Sonya

Gehört zum Inventar
18. August 2002
6.102
0
36
Am donnernden Berg ;-)
AW: Ausschlafen am Wochenende...

Guten Morgen Alex!
Ich bin auch schon fix und fertig angezogen, Kiana steht allerdings auch schon normalerweise gegen 6:30 auf, heute hat sie mich bis ausnahmsweise 7:30 schlafen lassen, war aber auch bis 21:30 wach gestern abend:)

So, jetzt muß mein Mann noch raus aus den Federn, dann geht es einkaufen.

LG
Sonja
 

Steffie

Neugieriges Luder
14. Februar 2005
17.019
1
38
AW: Ausschlafen am Wochenende...

Adriano hat heut auch nur bis sieben Uhr geschlafen. Länger schläft er eigentlich nie, da hab ich mich schon dran gewöhnt. Er war zwar gestern bis um zehn Uhr wach, weil wir noch nen Weihnachtsfilm angesehen haben, aber deshalb schläft er nicht länger. Selbst wenn er bis mitten in der Nacht aufbleibt, wie zB an Silvester, steht er wieder morgens so früh putzmunter auf der Matte :umfall:
 

Simone

Lesemaus
11. April 2005
6.597
0
36
41
Bayerischer Wald
www.myblog.de
AW: Ausschlafen am Wochenende...

Guten Morgen!

7:00 Uhr wäre schon traumhaft für mich, Marlene ist momentan immer schon gegen 5:15 Uhr hellwach :heul:

Charlotte hatte aber auch schon öfter solche Phasen, dass sie unter der Woche etwas länger schlief (d.h. bei uns so ca. 7:30 Uhr) und am Wochenende dann schon um 6, 6:30 Uhr aus den Federn gekrochen ist :umfall:
 

Hedwig

Sternenfee
30. Dezember 2003
14.664
33
48
AW: Ausschlafen am Wochenende...

Bei uns ist es (noch?) umgekehrt. Unter der Woche, wahrscheinlich weil sie den Papa hören, ist hier ab halb sieben die Nacht vorbei. Am Wochenende wirds dann zum Glück auch mal halb neun, so wie heute :baetsch:

Liebe Grüße
Kim
noch im Schlafanzug (nein, NICHT der ausgeleierte!) und mit dem zweiten Kaffee bewappnet *g*
 

Corinna

Forenomi
22. November 2003
25.681
94
48
Im wunderschönen Irland
kindersegen.sebjo.de
AW: Ausschlafen am Wochenende...

:heilisch:

Dann laß sie doch abends mal nicht ins Bett gehen... So á lá "ich wollte heute morgen ja weiter schlafen, da hast du mich nicht gelassen und nun willst du schlafen, aber darfst noch nicht!" :nasehoch:

:) Haben wir mal mit Elli gemacht, und prompt wurde es morgens ruhiger... :heilisch:


:nix:


Aber 7.00 Uhr ist WIRKLICH ein guter "Schnitt"!!!! :jaja: Wenn ich daran denke, wie oft für mich die Nacht um 5.00 Uhr vorbei war.... :roll:


:zwinker: Spätestens mit 16 kriegste sie dann morgens GAR nimmer raus.... :heilisch:

:weghier: