Haustiere Ausgesetzte Katzen gefunden!!!!

A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.780
256
83
44
So eine Schweinerei! Am Haus meiner Eltern befindet sich ein Lichtschacht, in dem mein Bruder vorhin 6 kleine Kätzchen gefunden hat, die gerade die Augen auf haben. Sie haben geschrien wie blöd und selbst fressen können die noch nicht. Er hat ihnen Milch-Wasser-Gemisch auf dem Finger angeboten, darauf sind sie abgefahren wie blöd.
Eine Katzenmutter kommt in diesen Schacht nicht rein und wenn, dann hat sie spät. beim Rauskommen Probleme. Und es gibt bestimmt keine Katzenmutter, die ihre Jungen auf Betonplatten legt. Also vermuten wir, dass irgend jemand die Kätzchen darin "entsorgt" hat. So eine Mist aber auch!
Im Tierheim kriegen die fast nen Koller, weil alles voll ist und die Katzen ja noch ernährt werden müssen. Jetzt warte ich auf Rückruf von unserem Tierarzt und hoffe, wir können die Katzen irgendwo zur Aufzucht geben.

Wir selbst haben seit einer Woche eine neue Katze und können aber auch nicht noch mehr nehmen. Ufff! Hoffentlich findet sich was!

Grüße
Annette
 
Tamara

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.466
13
38
49
hinterm Berg
AW: Ausgesetzte Katzen gefunden!!!!

Hallo Anette,
das ist ja ein Ding :verdutz: ! Man gut das ihr sie gefunden habt.
Gibt es bei Euch eine Katzeninitiative ?! Fragt mal beim Tierheim nach, dort sind Adressen bekannt, wer Katzen zur Aufzucht aufnimmt.

Alles liebe für die Kleinen
Tami
 
A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.780
256
83
44
AW: Ausgesetzte Katzen gefunden!!!!

Nach langem hin und her (Tierheim komplett voll - Tierarzt weiß nicht weiter) fand sich bei uns im Nachbarort eine Frau, die die Katzen aufpäppelt. Wir sind also gestern Abend um 21 Uhr losgefahren, die 30 km zu meinen Eltern und dann zu der Frau, die sich schon auf ne lange Nacht eingestellt hat.
Sie hat die Katzen gleich gewogen und die Milch schon fertig, aber so 6 hungrige Mäuler zu stopfen ist ganz schön schwierig. Ich denke, die Katzen sind da in guten Händen und hoffe natürlich, dass sie gut weitervermittelt werden können, am liebsten ohne Zwischenstation im Tierheim.

Grüße
Annette
 
P

Paulchen

AW: Ausgesetzte Katzen gefunden!!!!

Oh Mann, was für eine Schweinerei, die Kleinen auszusetzen und ihrem Schicksal zu überlassen *sauer*. Gut, dass du sie gefunden hast und sie gut untergebracht sind!

Katja
 
laispa

laispa

Rettender Engel
15. Mai 2005
6.405
0
36
44
im Steigerwald
AW: Ausgesetzte Katzen gefunden!!!!

ach je, wenn ich sowas lese, dann werd ich immer total sauer.

Wie kann man denn sowas machen? Wenn man keinen NAchwuchs will, dann sollte man seine Katze kastrieren lassen und nicht einfach den Nachwuchs entsorgen:bruddel:
 
J

julie9.3.85

AW: Ausgesetzte Katzen gefunden!!!!

Ich bin ganz Dagmars Meinung.
So eine Schweinerei.
Was können denn die armen Tiere dafür?

LG nancy