Aus der Praxis einer Kinderärztin

J

Jea

von Gisela Brehmer

erschienen im RORORO-Verlag
8,50 Euro

Gisela Brehmer ist Kinderärtzin in HH (nein, nicht unsere KiÄ :-D )


Ich persönlich finde das Buch sehr gut.

LG,
Jea
 
La Bimme

La Bimme

Leseratte
Moderatorin
28. März 2002
4.206
1
38
Entschuldigung, muß mal ganz dumm fragen - worum geht es denn da?

Ist das ein Fachbuch über Kinderkrankheiten oder mehr so in Richtung "Aus dem Nähkästchen einer Kinderärztin"?
Nur damit ich weiß, wo ichs in der Übersicht einsortieren kann. Wenn Du den Amazon-Link mit reinsetzt, kann ich mich zur Not auch da informieren.

Liebe Grüße
 
J

Jea

.

ich tipp mal eben den Rückentext ab:

Gesund und glücklich sollen Kinder sein, daß wünschen sich alle eltern. doch vor allem beim ersten Kind sind sie oft unsicher, was denn nun das Beste für das Baby ist.
Dr. med. Gisela Brehmer, frei praktizierende Kinderärztin mit einer Vorliebe für "sanfte" Heilmethoden, kennt diese Schwierigkeiten aus ihrer Sprechstunde. Mit diesem buch gibt sie ebenso einfühlsam wie praxisbezogen antworten auf die Fragen, die ihr von eltern ihrer kleinen Patienten immer wieder gestellt wurden. Fragen zur gesunden Ernährung, zur richtigen Pflege, zu Krankheitssymptomen, zu Impfungen und Hilfsmaßnahmen im Notfall. Ihre klar gegliederte Einführung über die seelisch-geistige Entwicklung des Kindes vom Säugling bis zum Schulkind hilft Eltern, das Verhalten ihrer Kinder besser zu vesrtehen und gelassen darauf zu reagieren.


Das Buch enthält folgende Hauptkapitel, die jeweils noch in Unterkapitel unterteilt sind.
  • Die gesunde Ernährung
    Pflege und Ausstattung des Säuglings
    Erkrankungen
    Die seelische Entwicklung
    Anhang

Das Kapitel "die seelische Entwicklung" ist unterteilt in Alterstufen und zwar: 0-6 wochen, 6 Wochen-1 Jahr, 1-2 Jahren, 2-3 1/" Jahren, 3 1/" - 5 1/2 Jahren.

Es werden jeweils die Themen angesprochen: Überblick, kognitive Fähigkeiten, Antrieb, Gefühle, Wille

Das Kapitel "Erkrankungen" ist unterteilt in:

  • Ursachen von Krankheiten und deren Behandlung (Naturheilverfahren, Allopathie, Homöopathie)
    Viren+Bakterien (Ansteckung, Was tun zur Abwehrstärkung?)
    Fieber (Maßnahmen)

Die häufigsten Erkrankungen im 1. bis 3. Lebensjahr
  • Klassiche Kinderkrankheiten
    Erkrankungen von Kopf und Hals
    Erkrankungen der Atemwege
    Magen- und Darmerkrankungen
    Hauterkrankungen

Erste Hilfe bei großen und kleinen Notfällen

Vorbeugende Maßnahmen

Sie beschreibt immer eine Krankheit, z.Bsp. Mandelentzündung, mit Ursachen und Symptomen, Verlauf, Maßnahmen und Behandlung, wobei sie unterscheidet zwischen Säugling, Kleinkind, Kind.
Sie gibt Tipps zu Hausmitteln und Homöopathie.

Im Anhang findet man außerdem:

  • Gewichts- und Wachstumstabellen
    Vorschlag für die Hausapotheke
    Zahnentwicklung
    Wichtige Rufnummern und Adressen


    Ich zitiere nochmal eben aus dem Vorwort:

    .... Mit diesem buch möchte ich Ihnen Grundkenntnisse über leichte und schwere Krankheiten vermitteln und hoffe, daß Sie sie nach der Lektüre besser unterscheiden können, um bei leichteren Krankheiten selbst etwas für ihr Kind tun zu können. Keinesfalls aber kann das Buch den Arzt ersetzen.....

    Bei Amazon findet man das Buch unter anderem hier:

    www.amazon.de/exec/obidos/search-ha...ld-author=Brehmer, Gisela/028-4549638-3417331

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

    LG,
    Jea