Auflaufrezept gesucht

Semmel

Semmel

Gehört zum Inventar
19. April 2005
2.391
0
36
Provinzstadt ohne Love Parade
Hallo,

für einen Kindergeburtstag suche ich noch ein schönes Auflaufrezept.
Habe hier schon gestöbert, aber noch nicht das richtige gefunden.
Es sollte als Beilage zu Pommes, evtl. Chicken Nuggests gegessen werden ( um das ganze etwas gesünder zu machen :) ) aber kein Fleisch, keinen Fisch und kein Ei enthalten.
Ich dachte an irgendwas mit Kartoffeln oder Nudeln mit Zucchini oder anderem leckeren Gemüse.
Habt Ihr Vorschläge für mich?
 
Dajana

Dajana

Gehört zum Inventar
23. November 2005
6.244
29
48
35
Rostock
AW: Auflaufrezept gesucht

mach doch einfach einen bunten gemüse auflauf.

ich schnippel dann immel alles zusammen auf das ich lust habe zum beispiel:

kartoffeln, paprika, möhren, tomaten, pilze, brokolie usw die liste ist beliebig zu verändern. dann suche ich mich immer eine knorr oder maggi soße wo ich finde die passt gut dazu. nach belieben noch mit käse überbacken.
 
RTA

RTA

Blumenfee
22. Februar 2003
2.936
0
36
45
AW: Auflaufrezept gesucht

Huhu,

an Kindergeburtstagen gibt es bei uns als gesunde Komponente immer rohes Gemüse als Fingerfood (Gurken, Paprika, Möhren in Streifen geschnitten)
Davon mögen fast alle Kinder was und es ist leichter zu essen als Auflauf.

LG
Regina :blume:
 
Semmel

Semmel

Gehört zum Inventar
19. April 2005
2.391
0
36
Provinzstadt ohne Love Parade
AW: Auflaufrezept gesucht

Huhu,

an Kindergeburtstagen gibt es bei uns als gesunde Komponente immer rohes Gemüse als Fingerfood (Gurken, Paprika, Möhren in Streifen geschnitten)
Davon mögen fast alle Kinder was und es ist leichter zu essen als Auflauf.

LG
Regina :blume:
Ja, das ist ganz lecker aber Joni kann Möhren und Paprika noch nicht gut zerkauen. Deshalb lieber was "weicheres".
 
Semmel

Semmel

Gehört zum Inventar
19. April 2005
2.391
0
36
Provinzstadt ohne Love Parade
AW: Auflaufrezept gesucht

mach doch einfach einen bunten gemüse auflauf.

ich schnippel dann immel alles zusammen auf das ich lust habe zum beispiel:

kartoffeln, paprika, möhren, tomaten, pilze, brokolie usw die liste ist beliebig zu verändern. dann suche ich mich immer eine knorr oder maggi soße wo ich finde die passt gut dazu. nach belieben noch mit käse überbacken.
Das hört sich gut an.
Ich bin aber küchenmäßig leider recht unkreativ und brauche so Angaben wie: nehmen Sie genau da und da von so und so viel und machen Sie damit das und das.....:)
 
Dajana

Dajana

Gehört zum Inventar
23. November 2005
6.244
29
48
35
Rostock
AW: Auflaufrezept gesucht

also mit einem festen rezept kann ich da schlecht dienen

ich gehöre zu der sorte in der küche die immer frei schn.... kochen

ich nehme wie gesagt von allem was und wenn es geschnippelt ist kommt alles in eine form was ich am liebsten mag habe ich dann auch im überfluss.
die fertig soßen mache ich dann wie auf der packung also mit wasser oder sahne und kippe die dann einfach oben drüber.
am liebsten mag ich die soße von den gerollten ofen schnitzeln ide schmeckt nach toscana ;).
 
Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
49
Rheinkilometer 731
AW: Auflaufrezept gesucht

Ich kenn einige Kinder, die nicht so gern Käse essen. Drum würd ich das mit dem Auflauf nochmal überdenken.

Warum kaufst Du nicht einfach eine große Tüte bunte Gemüsemischung (ohne Soße), machst die warm und gibst Butter drüber? Geht flott und schmeckt auch lecker!

:winke:
 
Semmel

Semmel

Gehört zum Inventar
19. April 2005
2.391
0
36
Provinzstadt ohne Love Parade
AW: Auflaufrezept gesucht

also mit einem festen rezept kann ich da schlecht dienen

ich gehöre zu der sorte in der küche die immer frei schn.... kochen

ich nehme wie gesagt von allem was und wenn es geschnippelt ist kommt alles in eine form was ich am liebsten mag habe ich dann auch im überfluss.
die fertig soßen mache ich dann wie auf der packung also mit wasser oder sahne und kippe die dann einfach oben drüber.
am liebsten mag ich die soße von den gerollten ofen schnitzeln ide schmeckt nach toscana ;).
Hach, ich beneide Dich für diese Gabe!
Woher weiß ich dann, wie lange das im ofen bleiben muß? ( stell total doof an )
Vielleicht probier ich das am feiertag mal heimlich vorher und schaue, wie das wird. Kann mir dann notfalls ja noch schnell was anderes überlegen :)