Auf einem Baum ein Kuckuck sass

Auf einem Baum ein Ku-hu-kuck
sim-sa-la-bim bam ba-sa-la du sa-la-dim
auf einem Baum ein Ku-hu-kuck sass.

Da kam ein junger Jae-hae-ger
sim-sa-la-bim bam ba-sa-la du sa-la-dim
da kam ein junger Jae-hae-gers-mann.

Der schoss den armen Ku-hu-kuck
sim-sa-la-bim bam ba-sa-la du sa-la-dim
der schoss den armen Ku-hu-kuck tot :-(
(die Strophe sing' ich immer in Moll, wegen der Tragik)

Und als ein Jahr verga-han-gen
sim-sa-la-bim bam ba-sa-la du sa-la-dim
und als ein Jahr verga-han-gen war.

Da war der Kuckuck wie-hi-der
sim-sa-la-bim bam ba-sa-la du sa-la-dim
da war der Kuckuck wie-hi-der da.

aus: Das grosse Liederbuch, Diogenes Verlag

... auch wieder in die Kategorie: grausames Vogellied, aber Jan-Luca findet's toll (cou-cou)

Liebe Gruesse,
Claudi