Aprikosen-Lasagne

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von cloudybob, 2. Februar 2006.

  1. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Auf speziellen Wunsch :nix: hier das Rezept für eine süsse Lasagne-Variante:

    500g Quark (Magerquark)
    200g Schmand
    1 Pkch. Vanillesauce
    3 Eier
    100 g Zucker
    1 Pkch. Vanillezucker
    1 gr. Dose Aprikosen
    2 EL Gustin
    Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
    Pistazien


    Quark, Schmand, Zucker, Vanillezucker, Saucenpulver und Eier mit einem Schneebesen verquirlen.
    Aprikosen in Stücke schneiden und im Saft kurz aufkochen und mit Gustin binden.
    In einer leicht gefetteten Auflaufform folgendermassen schichten:

    Quarkmasse
    Lasagneplatten
    Aprikosenmasse
    Lasagneplatten
    Quarkmasse

    Bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) im vorgeheizten Backofen für die Garzeit der Lasagneblätter (zwischen 20 und 30 Min. je nach Packungsanweisung) backen.

    Kurz vorm Fertigbacken mit Pistazienstückchen überstreuen und fertigbacken.

    Guten Appetit,
    Claudi
     
  2. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Aprikosen-Lasagne

    Danke :)

    Meinst du man kann statt Quark und Schmand etwas anderes nehmen? Vieleicht sour cream? (ich bekomme hier naemlich nur das). Und statt Aprikosen Mango?

    Ansonsten muss ich mit dem Ausprobieren warten, bis wir mal wieder woanders sind. :)

    Sag mal, isst man das eigentlich warm oder kalt?
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    25.270
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Dahoam
    AW: Aprikosen-Lasagne

    *augenübergeh*


    Das hört sich ja unverschämt lecker an, werde ich mal meinen Süßspeisenliebhabern machen!

    Danke
    Su
     
  4. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Aprikosen-Lasagne

    :winke: Vanessa,

    na, Schmand ist ja sour cream nicht unähnlich ;-) - den typischen Quarkgeschmack wirst du nicht so haben, aber ich sehe keinen Grund, warum das Rezept nicht mit Sour cream auch schmecken sollte.

    Und Mango stelle ich mir in Kombination mit Sour Cream seeeeeeeeeeehr lecker vor.

    Ich hab sie bisher nur warm gegessen, aber kalt schmeckt sie sicherlich auch.

    Hi Su,
    na, dann ran an den Speck.

    :bussi: Claudi
     
  5. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Aprikosen-Lasagne

    das muss ich unbedingt mal versuchen, hört sich ja super an... habe ich noch NIE gehört
     
  6. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Aprikosen-Lasagne

    Hallo Nadja,

    das Rezept kenne ich jetzt schon seit *grübel* 10-12 Jahren, eine Freundin hatte es als Geck mal nach der (schon sehr reichhaltigen) herzhaften Lasagne gereicht... und ich fand es so lecker, daß wir es immer mal wieder essen.

    Liebe Grüsse,
    Claudi

    P.S. Ich hab auch noch ein Souffle mit Kirschen und Quark... ich muß mal kramen, denn das hab ich schon länger nicht mehr gemacht, weil's Arbeit ist :oops:
     
  7. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Aprikosen-Lasagne

    mhhh Claudi ich nehme schon alleine vom lesen zu kannst du des nicht als Light Lasagne anschreiben ? Dan fällt es nicht so auf beim sünden und tut auch nicht so weh *lool*
     
  8. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Aprikosen-Lasagne

    :-D Wie wäre denn der Vorschlag, einfach Magerquark zu nehmen *flööööt*.

    Liebe Grüsse,
    Claudi

    P.S. Heißt Quark auch in der Schweiz Quark oder ist das wie bei den Österreichern Topfen, oder habt ihr ein anderes Wort *ichwiederausreinerNeugierde*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...