An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
74
48
37
:winke:

Ich hab folgendes Problem. Und zwar habe ich einen Parka mit einem 2 wege Reißverschluss. So und seit Samstag schließt er nicht mehr. Also hochziehen kann ich noch aber dann "platzt" der ganze Reißverschluss bis unten hin auf :-? Und das bei einem 90€ Teil... war ich das schuld? Mein Mann meinte dann war ich das??? Der Reißverschluss ist auch ganz gewellt. Aber ich habe nichts anders gemacht als sonst... was kann da passiert sein? Und kann man den einfach so austauschen? Also den verschluss? Mein Problem nämlich das ich den vom Ottoversand habe und es über 4wo. dauern könnte und ich hab auch keine Rechnung mehr und ob die das dann als Materialfehler sehen ist ja dann auch ne andere sache.

:help:

lg
 
A

Anna

AW: An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

Hallo,

ich würde ihn einfach zur Schneiderei bringen - so teuer kann es nicht sein den Reißverschluss austauschen zu lassen.

Liebe Grüße,

Anna
 
F

Frau Giraffe

AW: An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

Hallo,

ich würde ihn einfach zur Schneiderei bringen - so teuer kann es nicht sein den Reißverschluss austauschen zu lassen.

Liebe Grüße,

Anna

Je nach Aufwand und Art der Schneiderei doch schon bis zu 30 Euro.

Und es würde mich auch nicht wundern, wenn der Reißverschluss mit 10 Euro berechnet würde.

Zu den Gründen kann ich nicht viel sagen, ein gewellter Reißverschluss deutet IMHO auf Fehler beim Waschen hin, wobei der fehler da nicht beim Wäscher liegen muss.Aber ich würde die Rechnung suchen und auf alle Fälle versuchen, zu reklamieren.

:winke: Bine
 

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
74
48
37
AW: An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

Das blöde ist, wenn ich ihn jetzt zurück schicke lann das bis zu 4 wo. dauern und ich hab keine andere Jacke. Denn er würde da auch nicht Repariert werden ich würde halt eine Gutschrift bekommen und müsste mir neu bestellen :-?
Hätte ich ihn bloß nicht gewaschen, ich hab ihn nicht mal in den Trockner gemacht. Normal bei 40°C... und erst seitdem.

Aber ich frag mcih warum der Reißverschluss wieder aufplatzt...denn wie gesagt ich kann ihn ganz normal hoch ziehen.


lg
 
F

Frau Giraffe

AW: An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

Jemanden, der nähen kann, kennst Du nicht zufällig?

Ich würde, wenn Dus tatsächlich in die Schneiderei bringst, wenigstens den Reißverschluss selber kaufen, und da ist Qualität noch mit am preiswertesten im Galeria. Auf nen Reißverschluss von ner Schneiderei würde ich mich aber nicht einlassen, die schlagen auf, was zwar normal is, weil sie ja auch leben müssen, aber es wird dadurch natürlich teurer.

:winke: Bine
 

Steffi14

Emotionsknödel
11. März 2005
4.258
810
113
Rheinland
AW: An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

Alina,

Reißverschluss austauschen ist teuer. Kann bis zu 20 Euro kosten, je nach der Beschaffenheit und "Ausgefeiltheit" des Verschlusses. Wenn Du die Jacke erst neulich gekauft hast, würde ich es beim Versand probieren zu reklamieren. Manchmal machen die das aus Kulanz. Auch ohne Rechnung.

Viel Glück! (Fragen kostet nichts ;) )
 

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
74
48
37
AW: An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

So ich hab bei einer Schneiderei angerufen und gesagt das der Reißverschluss vom Wintermantel kaputt ist und sie meinte das kostet inkl. besorgen um die 14€

Ich überlege es mir noch, denn auf das hin & her mit Otto hab ich keinen Bock denn wie gesagt bis ich da eine Gutschrift bekomme ist schon Sommer :umfall: Denn ich müsste mir dann auf eigene Faust wieder was neues bestellen, und bis das dann auch da ist :umfall:

lg
 

talnadjöfull

Bücherwurm
24. April 2005
4.442
72
48
46
Wilhelmshaven (Nordseeküste)
AW: An die Nähexperten (brauche dringend Rat)

Verträgt die Jacke auch die normale Wäsche? Fast alle meiner Jacken sind im Schonwaschgang zu waschen. Mit geschlossenen Reissverschlüssen.
 
Zuletzt bearbeitet: