An alle mit Tagesmutter

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Carmen, 10. September 2008.

  1. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo an alle, die eine Tagesmutter haben:

    - wo finde ich eine gute und seriöse Tagesmutter?
    - wie alt waren eure Kinder als ihr sie zur Tagesmutter gegeben habt?
    - auf was muss ich achten?

    Bin sehr dankbar für eure Tips und Ratschläge. Danke!
     
  2. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: An alle mit Tagesmutter

    Wir hatten u.a. über Jen's Firma die Möglichkeit, Dienste des familienservice zu nutzen. Die Mitarbeiter haben eine Datenbank mit Tagesmüttern, besuchen diese auch immer mal wieder.

    Als erstes ging es uns um die Rahmenbedingungen: Die Lage der Tagesmutter (möglichst auf dem Weg ins Büro, möglichst dicht an der eigenen Wohnung), die möglichen Betreuungszeiten. Entschieden hat später aber vor allem das Bauchgefühl.

    Aus heutiger Sicht finde ich wichtig:
    - Wie ist der Betreuungsort (gibt es eigene Bereiche für die Kinder oder ist es die normale Wohnung / Kinderzimmer der eigenen Kinder)?
    - Wie ist die Familiensituation, wer hat während des Tages Zutritt zur Wohnung? Wird geraucht, ferngesehen?
    - Gibt es genug Möglichkeiten rauszugehen (eigener Garten, Spielplatz in der Nähe)?
    - Wie sieht es mit Urlaub und Krankheiten aus (gibt es eine Vertretung, wie wird der Urlaub geplant)?
    - Wie und was gibt es zu Essen? Wird gekocht? Gibt es regelmässiges Frühstück?
    - Gibt es einen geregelten Tagesablauf? Ruhe für den Mittagsschlaf?
    - Was für Spiele / Spielzeuge stehen zur Verfügung?
    - Macht die Wohnung einen vernünftigen und auf die Betreuung eingerichteten Eindruck (Stichwort Sicherheit)?
    - Gibt es einen Wickeltisch (sofern notwendig)? Wie siehts mit Hygiene aus (Desinfektion im Sanitärbereich)?

    Nicht zuletzt sind natürlich auch rechtliche Rahmenbedinungen zu beachten - gibt es zum Beispiel ein vom Jugendamt empfohlenen Vertragsvordruck oder gar Vorschriften (z.B. wenn es staatliche Förderung gibt). Urlaub, Vertretung und natürlich das finanzielle sollte da geregelt sein.

    Unser Torben ist jetzt seit einem Jahr bei der Tagesmutter, er war damals 14 Monate alt. Es handelt sich dabei um einen Zusammenschluss von 2 Tagesmüttern, die extra für die Betreuung einen Laden angemietet und entsprechend ausgestattet haben.

    Tobias
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: An alle mit Tagesmutter

    Hallo

    Ein noch wichtiger Punkt, den man ergänzen muß ist die Pflegerlaubnis, die mitlerweile Pflicht ist. Damit sind auch die nötigen Versicherungen wie Haftpflicht- und Unfallversicherung gewährleistet.

    Stellt eine TaMu keine Vertretung im Krankheits- und Urlaubsfall dann ist es gut, wenn du dich dann gleich auch nach einer Vertretung Ausschau hälst, damit du und dein Kind sie auch kennenlernen kann, bevor es zu dem Fall kommt.

    Vermittlungen macht das Jugenamt oder wie hier bei uns ein Verein (Tages- und Pflegeeltern Verein), was aber das JA auch weiterleiten kann.

    Andere Punkte wie Essen, Schlafen und Geregeltes wird ja im Norfall schon automatisch angesprochen. Denn eigendlich sind es auch wichtige Punkte für die TaMu, damit sie sich auch darauf einstellen kann und auch um zu schauen, ob es große Besonderheiten gibt, die vielleicht nicht gut in ihrem Tagesablauf passen. Vor allem wenn sie mehrere Kinder betreut. Denn eine TaMu schaut auch, ob das Kind auch zur ihr paßt und dann kommt es auch schon vor, das es Ablehungen ihrerseits kommen kann.
     
  5. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: An alle mit Tagesmutter

    Schau mal bei den Tagesmüttervereinen oder dem Jugendamt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...