an alle *Flaschenmuetter*.....

Sunny

Dauerschnullerer
17. Dezember 2012
1.492
225
63
38
Irgendwo im nirgendwo
..... vielleicht habt ihr einen Tip oder Trick auf Lager.

Die kleine Maus braucht sehr lange um ihre Flasche zu leeren. Unter 1 stunde + 1x aufwaermen laueft nichts bei uns. Sie trinkt ein paar schlucke und dann wird nur genuckelt oder sie schlaeft ein. Ziehe dann leicht den Sauger raus oder drehe ihn zur Seite dann trinkt sie wieder ein paar schlucke und es faengt wieder von vorne an. Wenn ich die Flasche weg nehme wird sie lautstark wieder eingefordert, also hunger hat sie. Habe auch schon einen groesseren Sauger geholt ( gr. 2 ) da sie AR Nahrung bekommt aber das Problem ist geblieben.

Habt ihr noch eine Idee wie ich sie zum trinken annimieren kann? Es kann ja auch nicht so gut sein die Milch wieder aufzuwaermen, oder?

Oder ist das normal das sie sich soviel Zeit laesst :-?

Am Anfang als ich sie noch gestillt habe hat sie dasselbe gemacht wie jetzt an der Flasche.

Bin fuer jeden Rat und Tip dankbar :)

LG Sunny mit derkleinen Maus
 

Petra

desperate housewife
20. März 2002
9.822
2
38
AW: an alle *Flaschenmuetter*.....

Hallo Sunny, welche Flaschen und Sauger nehmt ihr? Und wie ist die Gewichtsentwicklung bei deiner Süßen?
 

Sunny

Dauerschnullerer
17. Dezember 2012
1.492
225
63
38
Irgendwo im nirgendwo
AW: an alle *Flaschenmuetter*.....

von Nuk die first choice anti kolik Flasche mit Milchsauger gr. 2

Geburtsgewicht war 3490g
u 3 am 10.12. war 4100 g
und am 20.12. hatte sie 4300 g

ihr aktuelles gewicht kann ich grad nicht sagen da ich sie noch nicht gewogen habe.

Trinkmenge ist:
27.12.
02.00 125ml
08.00 130ml
13.00 170ml
18.00 170ml
22.00 230ml

28.12.
04.00 130 ml
09.00 130ml
13.30 200ml
18.00 130ml
22.00 200ml

29.12.
04.30 120ml
08.30 120ml
13.00 150ml
18.00 150ml
und eine Flasche kommt noch

zudem gebe ich seit gestern noch Tee da sie durch die Ar Milch etwas festeren Stuhl hat
 

Redviela

Hamsterwoman
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
13.863
2.605
113
44
Crailsheim
AW: an alle *Flaschenmuetter*.....

Probier mal, den Sauger nicht ganz fest zuzudrehen. Dann kommt die Luft besser in die Flasche und das Saugen ist nicht so anstrengend. Wenn der Kopf leicht nach hinten überstreckt ist, geht das Trinken auch besser.
 

Raupe Nimmersatt

lieber nackig & knackig als kackig
2. Februar 2012
3.549
0
36
38
Bayern
AW: an alle *Flaschenmuetter*.....

Da Du schreibst, dass das beim Stillen schon so war: Wurde mal auf Blockaden "getestet"?