alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

S

septembermond

Huhu ins Forum,

muss mich mal ausjammern..
unser Kleiner hatte ja erst nur eine Erkältung aber mit schlimmen Husten und somit waren wir fast täglich bei unsrer Kinderärztin zum abhören. Aber in der Nacht von Mi auf Do war es so schlimm, mit Lukas Husten, dass wir wieder zur Kinderärztin waren.. und Resultat ne Lungenentzündung.. gleich Einweisung ins Krankenhaus.. und bis gestern war ich auch mit im Kh, (jetzt ist der Papa beim kleinen..wir haben getauscht) aber hab mir da selber Noro eingehandelt.. jetzt lieg ich flach mit Tee und Wärmflasche aufm Sofa, wenn ich nicht grad im Bad bin..

dann kommts noch dicker...kurz nach Weihnachten, als wir wieder von den Eltern da waren, haben wir im Kinderzimmer Schimmel entdeckt. Und die Wände klatschnass..so erst mal alle Möbel weg gerückt, Lukas Bett ins Schlafzimmer geschoben, alle seine Sachen hab ich nun schon xmal gewaschen.. ..und raus geräumt..

und unser Vermieter hat nur nen Maler geschickt, der hat die Schimmelflecken einfach nur mit Chlorspray übergepinselt.. ganz toll und ein Sensorgerät hatten sie letze Woche drei Tage lang aufgestellt, um zu gucken ob wir falsch lüften.. sowas bescheuertes...

ja und jetzt hoffen wir das unser Zwerg schnell ausm Kh kommt, ich wieder gesund werde und wir schnell was neues finden..

meine Eltern sind auch grad so dolle krank..ach das neue Jahr ist doch einfach zum heulen *schnief*
 
Wölfin

Wölfin

Gehört zum Inventar
29. Juni 2008
6.816
0
36
49
in einer wunderschönen Landeshauptstadt
AW: alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

Das ist ja übel....ich wünsche euch schnell Genesung eine eine neue Wohnung!

Wir haben das mit dem Überstreichen auch so erlebt und sind ganz schnell ausgezogen :umfall:
 
A

Adara

AW: alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

Oh je. Da kann ich mit dir fühlen. Haben auch Ärger mit dem Vermieter wegen Schimmel. Letztes Jahr hatten wir nen Rohrbruch, der erst bemerkt wurde als der schimmel schon durch die wand kam. Wurde alles (angeblich fachgerecht) renoviert. Nun kommt der Schimmel im Kinderzimmer wieder durch, aber angeblich sind wir schuld, weil wir falsch lüften :umfall:

Naja ich wünsche dir auf alle Fälle Gute Besserung an alle und dass ihr denÄrger bald los seid.
 
lena_2312

lena_2312

Fotoholic
12. Mai 2005
21.289
8
38
44
Burgstädt
AW: alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

ohwei, da könnt ihr nix wie raus da :ochne:

Wir haben leider den Schimmel in der alten Wohnung viel zu spät entdeckt :ochne:

Gute Besserung für Dich und den Kleinen
:winke:
 
S

septembermond

AW: alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

dankeschön ihr Lieben,

bin momentan echt fix und alle...
alle sind eben irgendwie krank..
Und ich kann grad nicht zu meinem Kleinen. Das ist grad das schlimmste. Aber ich weiß er ist beim Papa in guten Händen und im KH die bemühen sich auch alle ganz toll. Hab vorhin Anruf gekriegt, dass er vielleicht Do oder Fr nach Hause kann, wenn nix schlimmes mit dem Durchfall ist.*freu*

ja und die Wohnungssuche frustriert auch..entweder alles zu groß oder zu klein oder zu teuer *seufz*
 
Pucki

Pucki

Gehört zum Inventar
5. Juni 2002
9.365
0
36
40
Marl
AW: alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

Oh man, das ist echt mies. Hatte in der alten Wohnung auch Schimmel. Es war eine EG Wohnung, also direkt über dem kalten Keller. Außerdem trat der Schimmel ausschließlich an den Außenwänden auf. Alle sagten falsch oder schlecht isoliert. Also jemanden kommen lassen. Wurde dann übergepinselt und mir wurde erklärt, wie ich zu lüften habe. Kam bei mir natürlich auch alles wegen falschem Lüften. Das sagen die immer.

Ich wünsche euch auf jeden Fall gute Besserung. Werdet schnell wieder gesund.
 
Lonny76

Lonny76

Panikteilchen
AW: alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

Oh man, das Schimmelproblem kenn ich auch....
Wir hatten das Bad, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche voll.... Erst halts Bad und dann explosionsartig die restl. WHG.

Meine Jungs haben auch immer gehustet. Kilian mehrfach bis zum Erbrechen. Ich habe mitten im Winter Allergietabletten genommen...

Die Vermieterin meinte auch, wir lüften falsch... Das Wasser ist im Bad und im Schlafzimmer von der Decke getropft. Erst hies es " Da können wir erst im Frühjahr was machen", dann kam auch der Maler mit Chlorex...

Geholfen hats nix. Wir sind IMMERNOCH deswegen beim Anwalt, seit fast nem Jahr.

Raus sind wir aber auch ganz schnell, und - siehe da- in der neuen WHG ist null schimmel, gut isoliert, sauber, und meinen Kindern und mir gehts wieder gut. ( bis auf gelegentlichen Winterschnupfen....)

Ich kann echt nur empfehlen, so schnell wie möglich kündigen und was neues suchen, dann gehts euch ALLEN besser....

Ich drück die Daumen!
 
Jesse

Jesse

sprachlos im Spreewald
25. Juli 2002
10.198
667
113
43
In der tollsten Strasse der Welt
AW: alle krank & Schimmel in der Wohnung..hach je..

Kam bei mir natürlich auch alles wegen falschem Lüften. Das sagen die immer.
Ich muss mal eine Lanze für alle Vermieter brechen.
Ich arbeite selbst in der Wohnngsbranche und leider
liegt es wirklich viel zu oft am falschen Lüften.
Wichtig ist, dass der Vermieter in einem solchen
Fall unterstützend tätig wird und Wege aufweist, wie
man es richtig macht.