Bastelecke Adventskalender selber basteln

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.334
177
63
www.kasasbuchfinder.de
habe überlegt aus filz 24 kleine Täschen zu nähen und dann als Untergrund auch Filz. Nur wie am besten festmachen? An kleine Ringe hängen? Hat jemand sowas mal gemacht und hat vielleicht ein Bild?
Weiß auch nicht genau wie ich sowas aufgehenagen bekomme
 
:winke:

wenn Du ein Filzstueck zur Befestigung der Saeckchen nimmst, kannst du das grosse Stueck am besten an einem duennen Holzstab aufziehen, indem Du Schlaufen am oberen Rand schneidest (1cm breit, 10cm lange Streifen) - dann jeden zweiten Streifen abschneidest, den Rest umnaehst und dann den Stab durch...

oder Du haengst die Saeckchen an verschieden langen Schnueren an einen Kochloeffel ;-)

Liebe Gruesse,
Claudi & Co.

P.S. Ich bin beeindruckt, dass Du schon jetzt ans Adventskalender basteln denkst.
 
11. Oktober 2002
15.516
6
38
44
mitglied.lycos.de
Meine Mama hat früher einen Adventskalender aus Filz für mich gehabt. Motive waren Sterne, Mond, Tannenbäume, Stiefel, Schneebälle etc. Sie hatte einfach mit dem Locher ein Loch reingemacht und es mit Goldfäden aufgehängt und zwar an eine kleine Tanne :jaja:
 
T

Tati

Schau mal, die beiden hatte ich letztes Jahr gemacht.
Die Säckchen habe ich fertig gekauft. Ich wollte keine 48(!) Säckchen nähen!

Wenn die Säckchen Tag für Tag weniger werden, kommt langsam ein Bild zum Vorschein.
Untergrund ist Pappe, auf die ich den Stoff aufgezogen habe und darauf dann die Motive aus Filz geklebt hatte.
Dann hatte Michl auf jedes Bild 12 kleine Gardinenringe festgenäht, und an jeden Ring kommen dann 2 Säckchen.



Der eine gehört Lara.


Der andere Tabea.



So groß sind sie geworden.


Gruß Tati
 
T

Tati

Och, den Glitter sieht man gar nicht. :-?
Die Figuren stehen auf Eis, und da habe ich mit Glitterglue silbernen Glitter hingemacht.

Ach ja, die Säckchen habe ich mit einem Plusterpen durchnummeriert und dann im Backofen aufplustern lassen.


Tati