abstillen

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von annabell, 14. April 2005.

  1. hallo!
    ich habe ein riesiges problem. meinen 1. sohn habe ich ein halbes jahr gestillt - ging alles prima! meinen 2. stille ich auch, alles prima! nur ein problem - er läßt sich nicht abstillen. er ist jetzt 18 monate alt und es reicht einfach. er braucht 2 x am tag die brust, immer wenn ihm alles zu viel wird (also so kurz vor dem einschlafen). nachts kommt er alle zwei stunden und braucht die brust zum einschlafen. ich habe schon oft versucht ihn nicht zu stillen, dann schläft er zwar irgendwann wieder ein, ist aber nach ca. 30 minuten wieder wach und das spiel geht von vorne los. soll ich es knallhart durchziehen und gar nicht mehr stillen? ich bereue das ich nicht öfters versucht habe ihm einen schnuller zu geben, vielleicht wäre es dann nicht so weit gekommen. kann mir jemand einen rat geben?
     
  2. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Liebe Annabell,
    ich verstehe Dein Problem, aber das einzige wirksame Mittel ist leider die knallharte Methode. Wenn er die Erfahrung macht, dass es nichts mehr gibt wird er nach ca. einer Woche seine Bemühungen einstellen!
    Also nimm Dir eine Woche Zeit (für schlaflose Nächte) .... viel Erfolg!
    Mana
     
  3. hallo mana,

    vielen dank für deine antwort! wenn das nur so einfach wäre! ich werde es aber versuchen.... hab grad gesehen du hast auch schon große kinder, mein 1. ist auch schon 16 jahre. vielleicht liegt es ja auch daran, daß es mir so schwehr fällt ihn abzustillen - obwohl, ich würd gern mal wieder durchschlafen.

    liebe grüße annabell
     
    #3 annabell, 21. April 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. April 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...