Abi nach 12 Jahre.

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von time4tea, 9. Juni 2010.

  1. time4tea

    time4tea Geliebte(r)

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hannover
    Hallo, wir sind aus England hier gezogen und habe 2 Kinder am Anfang vom Gymnasium. Ich wollte fragen ob jemand mir erklären kann ob Abi jetzt schon immer nach 12 Jahre sein werde oder ist es noch nicht entschieden?

    Ich habe versucht es in Google zu verstehen aber es gibt so viel verschiedenes zu lesen. Neulich hat jemand mich auch gefragt eine Unterschrift zu geben gegen schnell Abi. Ist es also nicht fest oder versuchen manche es auf 13 zu Ändern?
     
  2. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Abi nach 12 Jahre.

    Also ich meine es steht fest, Abi nach 12 Jahren, aber es wird grad per Unterschriftenaktionen etc. es wieder auf 13 Jahre hoch zubekommen
     
  3. AW: Abi nach 12 Jahre.

    In wenigen Bundesländern waren 12 Jahre schon immer die Regel, z.B. Sachsen und Thüringen (ehemalige DDR). Einige neue Bundesländer haben nach der Wende entschieden auf 13 Jahre rauf zu gehen.

    Diese 13 Jahre sind seit einigen Jahren wieder in der Kritik und einige Bundesländer haben wieder verkürzt, die meisten jedoch ohne den Lehrplan (also den Lerninhalt) anzupassen. Deshalb gibt es rege Kritik.

    Ich hoffe es hilft dir weiter :winke:
     
  4. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.357
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Abi nach 12 Jahre.

    Gekürzt auf 12 Jahre haben nun wohl alle Bundesländer. Einge sind allerdings noch in der Umstellungsphase, sodass es an den Schulen G8- (die unteren) und G9-Klassen gibt (die oberen).

    Dass von den 12 Jahren wieder abgerückt werden soll, davon hab ich bislang nichts gehört (was allerdings nichts heisst :)). Imo wäre das allerdings ziemlich, ziemlich bescheuert. Allerdings wäre es sehr sinnvoll mal die Lehrpläne richtig zu entrümpeln oder noch viel mehr: das ganze Schulsystem mal zu reformieren und das dazu noch möglichst einheitlich :mrgreen:

    Lieben Gruss
    J.
     
  5. time4tea

    time4tea Geliebte(r)

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hannover
    AW: Abi nach 12 Jahre.

    OK, dann bereiten wir uns auf G8! Die Kinder werden dann früher fertig mindestens! Komische Gedanke, in 6 Jahre ist mein Sohn in Abi-Stress, wo ist die Zeit geblieben!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...