Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Schnuffel1975, 18. Mai 2006.

  1. Schnuffel1975

    Schnuffel1975 Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo Zusammen! :winke:

    Hab mal wieder ´ne Frage, weil´s mich selbst interessiert: :???:

    Ab wann, welchem Alter, kann man eigentlich von ausgehen, ob ein Kind Linkshändler oder Rechtshändler wird?

    Nils ist nun 1 1/2 und uns ist immer schon aufgefallen, das er vieles mit der linken Hand macht, Löffel bzw. Gabel festhalten etc. Mein Vater ist eigentlich auch Linkshändler, aber früher wurde sowas den Kindern umerzogen, was ich total blödsinn finde. Aber so war es halt früher...! Es könnte ja sein, das Nils das von ihm geerbt hat, aber ab wann kann mit Genauheit sagen, ob´s so ist?

    Und wenn ja, weiß jemand, ob´s vielleicht extra Lern-Essbesteck für Linkshändler gibt? Hab zwar einen Löffel, der so ein wenig gebogen ist, aber der ist für Rechtshändler gedacht und Nils hat damit so seine Probleme, verständlicherweise.

    Ganz liebe Grüße
    eure Angelika :schaf:

    :lok: :n: :i: :l: :s: *16.11.2004
     
  2. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

    Hm, ob Esslernbesteck für Linkshänder gibt, weiß ich nicht. Jannik scheint auch linkshänder zu sein und der hats ohne extra Besteck gelernt.

    Meine KiÄ sagt übrigens das sich das bis zum Alter von 4 Jahren noch geben kann, bzw. die Kids die Händigkeit noch ändern können. Bei Jannik ist es auch so das ich etwa mit einem Jahr das Gefühl hatte er könnte linkshänder sein und bis heute hat er noch nix daran geändert.

    LG
    Heike
     
  3. AW: Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

    hallo,

    also ich weiss von meiner schwägerin, das es löffel für rechts- und linkshänder gibt, denn sie hat damals extra gefragt, wie er isst.

    aber ich weiss auch, das sich das noch geben kann, ich denke nicht, das man das am alter festlegen kann, also noch nicht so früh.

    wenn ich nach leon gehe, da war er früher rechtshänder und heute isst er lieber mit links.

    lg kristin
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.386
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

    Hm, wir haben hier irgendwie nur symmetrische Löffel gehabt. Das Messer hat dann ohnehin noch keine Rillen.
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.250
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

    *grübel*
    Die Mittlere ist linkshändig, und jetzt 2 3/4. Gesagt hab ich das schon seit dem 2. Lebensjahr, also ungefähr seit dem Zeitpunkt, ab dem sie überhaupt nennenswert "händeln" konnte.
    Warte es doch einfach ab und leg das Eßlernbesteck einfach weg. Man kann die Kinder auch mit sowas letztlich nicht hindern, das Essen zu lernen ;)

    Salat
     
  6. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

    Man sagt das man es ab ca. 4 Jahren feststellen kann ob jemand Rechts- oder Linkshänder ist. Meine Mutter behauptet das sie es bei mir schon früher festgestellt hat. Ich bin ein absoluter Linkshänder und wurde GsD nicht mehr umerzogen. Es gibt einiger Freunde in meinem Alter bei denen wurde es noch gemacht....
    Stella benutzt z.Zt. noch beide Hände. Zum Essen nimmt sie aber fast nur die rechte Hand. Mir ist es eigentlich auch total egal mit welcher Hand sie was macht.
    Da ich auch erfahrung weiß das es alles kein Probelm ist. Ich habe z.B. eine extra Schere für Linkshänder und auch damals in der Schule einen Füller gehabt.
    Meine Mama hat mir das Häkel mit rechts gezeigt und ich habs mit links nachgemacht...

    Ach übrigens man behauptet: Linkshänder sind kreative und intelligente Menschen :nix:
     
  7. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

    Bei Katharina fällt mir schon länger auf, dass sie vieles mit links macht. Malen, essen, Ball schießen, Zähne putzen... Irgendwo las ich mal vor kurzem, dass ein Indiz für Linkshänder sei, das Buch von hinten angefangen zu blättern... so wie es Katharina macht.

    Ich bin übrigens selbst Linkshänder...

    :winke:
     
  8. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.144
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab wann kann man von ausgehen, ob jemand Linkshändler-oder Rechtshändler wird?

    Hallo,

    bei Johanna konnte man sehr früh beobachten, dass sie sehr viel mit links macht, sogar schon das erste Greifen. Das hat sich bis heute auch nicht geändert, sie isst und malt mit links. Ich hab versucht, immer beide Hände einzubeziehen, wenn ich ihr z.B. irgendwas gegeben habe, dann immer mittig, damit sie selber bestimmen kann, mit welcher Hand sie es nimmt. Inzwischen bin ich mir sicher, dass sie mit links schreiben wird. Besonderes Linkshänder-Zubehör haben wir nicht, wir haben ein normales Kinderbesteck. Ich versuche, sie dabei nicht zu beeinflussen, außer beim Handgeben. Das will sie auch immer mit der linken Hand machen :)

    Liebe Grüße
    Rita
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. IST LINKSHÄNDLER GEERBT ?

Die Seite wird geladen...