Ab wann Gluten?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Inka, 3. März 2006.

  1. Hi ihr!
    Mein Sohn Joshua ist nun gute 10 Monate alt und hat sich mittlerweile zu einem guten Esser entwickelt - das ist ja mal was Erfreuliches. Jetzt habe ich eigentlich ("nur") folgende Frage(n):
    Wie ich aus der Beratung von meiner Hebamme noch erinnern kann, soll man in den ersten Monaten nach der Beikosteinführung auf glutenhaltige Nahrungsmittel verzichten (ist ja in den meisten Getreidebreien drin); ab wann kann ich denn nun damit anfangen, z.B. Dinkelstangen, -breie o.ä. zu geben?
    Wie merke ich überhaupt, ob mein Kleiner darauf mit diesen besagten Magen-Darm-Symptomen reagiert?
    Steht Gluten auch in Zusammenhang mit Haut- oder anderen allergischen Reaktionen? Joshua hat nämlich eine leichte Neurodermitis, deswegen müssen wir generell bei den Inhaltsstoffen vorsichtig sein. Bis dato hat er noch auf kein Nahrungsmittel (außer Kartoffelstärke) allergisch reagiert, wir kennen auch keine Magen- und Darmprobleme auf gewisse Gemüsesorten; an Getreide bekommt er bisher nur Hirse (im OGB) oder Reis.
    Freue mich auf Infos hierzu.
    Ach ja, ich weiß nicht, ob es für die Beantwortung meiner Fragen überhaupt von Bedeutung ist, aber morgens und abends (und leider auch noch nachts:nix: ) stille ich.
    Und zum Schluss fällt mir noch was ein (oder hätte ich hierzu ein neues Thema erstellen müssen ?!):
    Stimmt es, dass man nicht täglich Karotte zu Mittag geben soll (ich mische diese abwechselnd mit je einer anderen Gemüsesorte), weil eine "Überdosierung" von Vitamin A schädlich sein soll?!
    Auch hierzu würde ich mich über eure Ratschläge freuen :winke: !
    lg,
    Inka
     
  2. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  3. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab wann Gluten?

    Ich würde mit 10 Monaten auch schon langsam mit Brot beginnen. Und wie bei jedem neuen Lebensmittel beobachten, ob es gut vertragen wird.

    Kennst Du diese Seite?

    www.babyernaehrung.de
     
  5. AW: Ab wann Gluten?

    Hallo Steffi!
    Vielen Dank für die tollen Links. Ich sollte vielleicht die Suchhilfe mal öfter verwenden :lichtan: !
    An Brot hatte ich auch schon gedacht; mir wird da auch immer Dinkelbrot empfohlen, das ich dann wohl am besten - wg. Joshuas ND - ausm Bioladen hole.
    Da mein Freund und ich beide hochgradige Allergiker sind, müssen wir echt aufpassen bei Joshis weiterer Ernährung.
    Übrigens: obwohl er schon 6 Zähne hat (je drei oben u. unten), ist er z.Z. noch kein großer "Beißer". Kleine Stückchen abgekochte Birne im OGB findet er gar nicht witzig, allerdings knabbert er gern an einem Reiscracker rum, obwohl er sich jedes Mal aufs Neue schüttelt.
    Ich bin gespannt , wie er die Einführung von "fester" Nahrung meistern wird - Interesse an unserem Essen (wenn wir gemeinsam am Tisch sitzen) zeigt er noch nicht viel.
    Lg,
    Inka
     
  6. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab wann Gluten?

    Hab ich gern gemacht.

    Mit Dinkelbrot habe ich auch angefangen. Ich würde aber auch nur Brot aus geschrotetem Korn abbieten. Für "Vollkorn" ist er noch zu klein. Normales Roggenmischbrot ist auch gut.

    Bekommt er denn auch anderes Gemüse außer Karotten?
     
  7. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab wann Gluten?

    Er muß übrigens mit 10 Monaten auch noch kein Brot als vollständige Mahlzeit essen, aber man kann langsam damit beginnen.
     
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...