38,8 Fieber

P

Phung

Hallo

Mein kleiner Timy-Lu hat nun das 2 Lebensmonat erreicht und macht mir wieder mal große Sorgen :( !!

Seid heute früh hat er 38,5 Fieber und schreit fast die ganze Nacht durch ,schläft ganz unruhig und trinkt wieder mal sehr wenig !!

Frage :
Ich habe Fieberzäpfchen daheim 125mg Parcetamol kann ich die Zäpfchen ihn auch geben oder gibt es noch leichtere ?

Oder gibt es andere mitteln das man das Fieber weg bekommt ?


Grüße

Phung - Timy-Lu 2 Monate :baby:
u. Tomy -Lee 2,5 Jahre :crazy:
 

fleur

Dauerschnullerer
8. Dezember 2009
1.333
8
38
47
AW: 38,8 Fieber

Hallo,
also bei so einem kleinem Baby würde ich nichts ausprobieren, sonderrn sofort zum Arzt gehen.
Er kann Dir dann genau sagen, was dein Kleiner hat und was Du dagegen tun kannst.
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.829
541
113
48
Velbert
AW: 38,8 Fieber

Bei Fieber in diesem Alter bitte zum Kinderarzt! Auch wenn es eine banale Erkältung sein sollte, kann das Fieber in diesem Alter dem Kreislauf zu schnell zusetzen.
Gute Besserung dem Kleinen, liebe Grüße, Anke