Zwischenmahlzeit und Kartoffel-Gem-Fl. Brei

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von lumibär, 4. August 2005.

  1. lumibär

    lumibär Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Ute und alle anderen,

    unser Sohn (knapp 8 Monate) bekommt morgens zwischen 7.00 Uhr - 7:30 Uhr 210 ml PreNahrung.
    So gegen 11.15 Uhr gibt es dann dass Mittagessen (Kartoffel-Gemüse-(Fleisch)- Brei). Ist ja für Mittagessen fast ein bischen früh. Dann hat er aber auch wirklich Hunger und ist manchmal auch schon früher etwas nörgelig.
    Ist der Abstand zwischen den Mahlzeiten zu lang und sollte ich am Vormittag noch etwas anbieten (habe ich in den letzten Monaten, als noch Milchzeit war nicht getan, da er vormittags noch viel geschlafen hat, was jetzt jedoch weniger wird :schnarch: ). Wenn ja, soll er dann ein kleines Fläschchen PreMilch bekommen oder etwas anderes (Obst)??? :-?

    Dann habe ich noch eine Frage zum Kartoffel-Gemüse-Fleisch-Brei. Kann ich als GEmüse auch zwei verschiedene Sorten Gemüse nehmen, wenn ich beide einzeln bereits vorher ausprobiert habe ?

    Danke und liebe Grüße
    Lumibär
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Lumibär,

    dein Schätzchen kennt noch keine Uhr :wink: und isst das Mittagessen auch als zweites Frühstück. Du hast da wirklich alle Möglichkeiten. 2 mal Fläschen am Morgen oder frühes Mittagessen.
    Du kannst soviel Gemüse zusammenwürfeln wie euch schmeckt.

    Liebgruß Ute

    www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm weiter lesen empfohlen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...