Zwillingsmamas?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Vollzeitmama, 17. Februar 2008.

  1. Vollzeitmama

    Vollzeitmama formerly known as Silke und Baby Jannik

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Mädels,

    sagt mal, wir sind hier ja echt mittlerweile ne ganze Menge Mamas, Papas, ...
    Gibt es hier nicht auch Mädchen-Zwillingsmamas? Ich würde mich gerne mal mit jemandem austauschen...
    Die Mädels sind nämlich schon anders als die Jungs. Selbst Jendrik ist aus ihrer "Verbindung" ausgeschlossen. Liegt es vielleicht an ihrer Eineiigkeit? Manchmal habe ich das Gefühl, sie entwickeln sogar ihre eigene Sprache. Klingt schon ein wenig crazy, ich weiß. Aber manchmal brabbeln sie so vor sich hin und die andere antwortet bzw. fängt daraufhin an zu lachen. Als hätte sie den Witz o.ä. verstanden. Jendrik ist da nach wie vor außen vor. Der wird von den Mädels nicht wirklich beachtet. Er ist aber auch froh, wenn er seine Ruhe hat und es stört ihn nicht wirklich.

    Ist das bei anderen Zwillingspaaren auch so?

    LG Silke
     
  2. Gaby+2

    Gaby+2 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zwillingsmamas?

    Ich hab zwar Zwillinge, aber leider keine Mädels. Wir können nur Jungs :)
     
  3. Vollzeitmama

    Vollzeitmama formerly known as Silke und Baby Jannik

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zwillingsmamas?

    War das denn bei euren Jungs auch so? Hatten die auch eine Art Geheimsprache? Ich habe ja schon vorher davon gehört, aber konnte es mir nicht so richtig vorstellen...
    Hast Du noch weitere Kinder?
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Zwillingsmamas?

    Ich habe viel mit einem zweieiigen Pärchen (Junge+Mädchen) zu tun, und auch die haben ihre eigene Sprache.
     
  5. Gaby+2

    Gaby+2 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zwillingsmamas?

    Huhu,

    ne das ist GsD an uns vorrüber gegangen. Die beiden haben zwar eine besondere Bindung zueinander, was ich von den beiden großen eben nicht kenne, aber Geheimsprache hatten sie nicht.

    Mein Mann und mein Schwager sind auch eineiige Zwillinge, die können sich heute noch mit 37 Jahren in halben Sätzen unterhalten und der andere weiß genau was Sache ist:)
     
  6. Insa

    Insa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesmoor
    AW: Zwillingsmamas?

    frederik und amelie haben auch leider ihre eigene sprache.und werden richtig sauer wenn ich sie einfach nicht verstehen kann:umfall:die kinderärztin meinte das sich das ganze im kinderrgarten legt wenn sie sich mit anderen ausei:umfall:nander setzen müssen
     
  7. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Zwillingsmamas?

    Also meine Schwester hat Zwillinge ein Junge und ein Mädchen.
    Sie hat mir immer gesagt das sie eine eigene Sprache entwickelt haben.
    Meine Nichte die ist so eitel ganz anders wie mein Neffe dem ist es egal wie sein Zimmer aus sieht.
    Meine Nichte oje wehe nur ein Puzzle teil liegt auf dem Boden das flippt die total aus.

    LG Heike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...