Zwiebelsaft!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Ivonne, 11. November 2002.

  1. Hallo zusammen,

    wer kann mir einen Rat zum Thema Zwiebelsaft geben?
    Mein Kleiner hat seit gestern Husten und ich will nicht gleich zu den harten Mitteln greifen.
    Meine Oma empfahl mir,1TL Zwiebelsaft mit Honig zu geben.
    Ist das überhaupt für ein 9 Monate altes Baby okay?
    Und wie mache ich das konkret?
    Gibt es sonst noch Hausmittel, die man gegen Husten bzw. Erkältung verwenden kann?

    Ich danke Euch im voraus!

    Gruß Ivonne
     
  2. hallo

    ich kann dir nur sagen das honig im ersten lebensjahr tabu ist :jaja:
    das mit dem zwiebelsaft hört sich ja ähhhhhhhhhhhhhh an schau mal auf utes seiten nach da gibts ganz tolle tipps zum thema schnupfen etc.

    lg sabine
     
  3. mit Kandis

    kannst Du ihn auch herstellen!!!
     
  4. Hallo!

    Kenn den Zwiebelsaft auch! Hab ihn bei einer Erkältung in der Schwangerschaft getrunken.
    Aber bei einem Baby würd ich ihn noch nicht anwenden. Eh wegen dem Honig.
    Kann dir sonst auch nur den Tip von Ute´s Seite geben!
     
  5. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ivonne,

    der Zwiebelsaft hilft wirklich gut. Du kannst aber auch Zucker über die Zwiebeln geben. Hat die gleiche Wirkung.

    Gute Besserung
     
  6. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  7. Hallo Ivonne.

    Wir haben als Kinder immer Zwiebelsaft bekommen und das half wirklich gut. Allerdings war da kein Honig drin. Da wurden einfach Zwiebeln gehackt, Kandiszucker darüber und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Morgen hat sich dann Saft gebildet, den Du mit dem Löffel füttern kannst. (Ich hab übrigens öfters gehustet als nötig, nur damit ich Ziebelsaft bekam... :-D - stinkt zwar total, aber schmeckt gut - obwohl ich Zwiebeln überhaupt nicht mag). Ob man den allerdings Babies schon geben kann, weiss ich nicht.
     
  8. Hallo

    Da vor ein paat Tagen schon mal deswegen was rumging habe ich nicht mehr reingeschaut !
    Also ich kenne ihn auch - und verwende ihn auch - ist das Beste !!!
    Zwiebel kleinhacken - Honig darüber - bei Zimmertemparatur stehen lassen bis der Honig flüssig ist (ca. 1 Stunde) - abseien - den Saft kann man im Kühlschrank einen Tag lang aufheben !
    Kinder 1 Teelöffel, Erwachsene 1 Eßlöffel ! Wenn möglich alle Stunde !

    Also ich habe ihn meine Tochter mit 1 1/2 das erste mla gegeben - vorher würde ich es nicht machen, da Honig für Baby´s nicht gut ist ! Da gibt es andere Sachen!

    Aber helfen tut der Zwiebel Honig Saft auf alle Fälle !

    Bine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...