Zuckerwert beim Kind

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Conny, 3. September 2011.

  1. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Hallo!
    Ich plag mich ja mit nem 2er Diabetes rum - seit meiner SS-Diabetes.

    Jedenfalls war Christoph neugierig und wollte auch nen Fingerpiek. Gesagt getan und ich war sichtlich überrascht als bei ihm ein Wert von 146 rauskam. Er hatte zuvor bestimmt 1,5 Std. nix mehr gegessen gehabt.
    So hoch ist ja nicht mal meiner.....

    Naja ich werd ihn jetz morgen mal nüchtern malträtieren und auch nochmal nachm Frühstück und falls da wieder so "hohe" Werte rauskommen, werd ich wohl nächste Woche gleich zum Doc müssen.....

    So ein Käse!!!

    Besorgt,
    Conny
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zuckerwert beim Kind

    Ich kenn mich so gut mit Diabetes nicht aus, hatte aber auch Schwangerschaftsdiabetes. Ist es nicht so, dass der Wert nach 2 Stunden nicht über 160 sein sollte? Das wäre doch noch im Rahmen. Ansonsten lieber ab zum Arzt.
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zuckerwert beim Kind

    WAS hat ewr gegessen, auch das ist relevant.

    Anosnsten die Vorgehensweise wie du sie beschrieben hast.
    Nüchtern, nach 1 std und nach 2 Std mal messen.

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...