zu welchem zeitpunkt ist eine erkaeltung ansteckend?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von melanie_b, 12. November 2003.

  1. hallo,

    in der jetzigen jahreszeit kommt bei uns immer wieder diese frage auf: wann im krankheitsverlauf ist eigentlich die erkaeltung/grippe ansteckend? manche sagen: am anfang, bevor man selbst eigentlich richtig was merkt. andere sagen: die ganze zeit. wie ist es denn nun wirklich? wir moechten ja auch gerne im winter andere leute besuchen und in die spielgruppe gehen, aber nicht gleich jede erkaeltung mitnehmen...

    viele gruesse,

    melanie
     
  2. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    Also wenn die Erkältung schon ausgebrochen ist, ist sie ganz sicher ansteckend. Diese Erfahrung habe ich schon am eigenen Leib gemacht. Meine Schwester kam uns für 2 Tage besuchen und sie war schon erkältet, als sie kam. Uns hat es alle gnadenlos erwischt :) Ob sie jetzt auch schon vorher ansteckend ist, interessiert mich auch!!!
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kommt auf den Erreger an :jaja: , aber da ja die Übertragung durch Tröpfcheninfektion stattfindet, ist die Gefahr eh nicht sooo groß (ausser man küsst etc.).

    Infektfreien Winter wünscht euch
    Petra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...