Zittern?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Smoni, 8. Juni 2005.

  1. Hallo!
    ich hoffe ich bin hier richtig,meine emily(5monate) macht mir kummer,aber vielleicht bilde ichs mir auch nur ein... :verdutz:
    also,gestern abend beim schlafsack anziehen hat sie mit ihrem schmusetuch gespielt und ganz fest gezogen und plötzlich haben ihre arme gezittert.ich dachte,das kommt vom anstrengen. heute wieder,sie spielt ganz konzentriert und plötzlich zittert sie wieder!aber vorhin warsie bei meinem papa undhat dann plötzlich gezittert und danach geweint,ohne das sie gespielt hat!mein vater meinte,sie hätte dagelegen und ihm zugeguckt und mit ihm gelacht bis das passiert ist!es ist kein starkes oder schnelles zittern,weiß nicht wie ich es beschreiben soll!mach mir sorgen,da es mir noch nie vorher aufgefallen ist!
    wer kann mir helfen?weiß jemand was das ist?hilfe,bitte! :-(
    lg simone und emily
     
  2. Liebe Simone,
    hmmm, mein sohn zittert immer wenn er sich aufregt, also kurz vorm losbrüllen, wenn ihm etwas weh tut. Wenn er vor Schmerzen zittert (bei plötzlichen Schmerzen, wenn er sich wo stößt, auf etwas draufbeisst....), läuft er dabei auch rot an...und schreit dann ne minute später erst mitunter.
    manchmal zittert er auch, ohne danach zu schreien, und das ist wenn er sehr konzentiert vesucht etwas zu greifen, dann sieht man aber auch, dass er etwa ganz bestimmtes, kleines anpeilt.
    Ich hoffe es ist auch so etwas bei emily.
    Gruß, jana
     
  3. ich glaub mittlerweile auch das es vom anstrengen kommt,denn es ist nur wenn sie "arbeitet" ;-)
    puh,aber ich werd es weiter beobachten!unglaublich,da nimmt man sich immer vor,keine überbesorgte mama zu werden.... ;-)
    lg simone und emily
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Simone,

    du bist nicht überbesorgt, wenn dir so etwas auffällt, das ist doch völlig normal!
    Also, beobachte das Ganze mal noch ein paar Tage, wenn es dir dann doch weiterhin irgendwie komisch vorkommt, halte bitte mal Rücksprache mit eurem Kinderarzt!

    Alles Liebe,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...